Kölner Ring: Spur auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen gesperrt

Ebenfalls wird die Anschlussstelle Dellbrück ab 20 Uhr bis zum frühen Morgen in Fahrtrich-tung Oberhausen komplett gesperrt. Der Grund für diese Maßnahmen sind die aufzubauenden Schutzgerüste für die neue Brücke der Berliner Straße.  Erschwerend kommt noch hinzu, dass der Verkehr in intervallen ab 22.30...

Radrennen in Köln-Longerich verkürzt KVB-Linie 121

Bereits zum 59. Mal startet am Pfingstmontag, 13. Juni, in Köln-Longerich das Radrennen „Cologne Classic Volksbank Giro“. Dies hat auch Auswirkungen auf die KVB-Buslinie 121. In der Zeit von 06.00 bis 20.00 Uhr verkehrt der Bus nur im Streckenabschnitt „Langel Fähre“ bis „Longericher Straße“....

Mit der KVB zum Grönemeyer-Konzert

Am Pfingstmontag, 13. Juni, präsentiert Herbert Grönemeyer im RheinEnergieStadionein Open Air Konzert seiner Tour 2011. Bis zu 40.000 Besucher werden erwartet. Um nicht vorher oder nachher im Stau stecken zu bleiben, bietet sich eine An- und Abreise mit dem ÖPNV an. Für den stressfreien...

Innenstadt: Straße „Im Laach“ wird gesperrt

Ab kommenden Dienstag, 14. Juni 2011, lässt das Amt für Straßen und Verkehrstechnik die Straße Im Laach in der Kölner Innenstadt generalsanieren. Die kleine Verbindungsstraße an der südwestlichen Seite des Neumarkts führt von der Hahnenstraße zur Kreuzung Lungengasse/Clemensstraße. Dieser Kreuzungsbereich erhält ebenfalls eine neue...

„Kölle olé“ – KVB setzt zusätzliche Busse und Bahnen ein

In der Nacht von Samstag auf Sonntag stellt die KVB ab 20.00 Uhr zusätzliche Stadtbahnen in Merkenich bereit. Auch auf den Omnibuslinien 120, 121 und 122, die ganztägig mit Gelenkbussen besetzt werden, stehen zusätzliche Fahrzeuge für eine Verstärkung des Betriebs zur Verfügung. Die Linie...

Gleisbauarbeiten im Bahnhof Köln-Gremberg

Die Deutsche Bahn AG führt vom 4. bis 6. Juni 2011 Gleisbauarbeiten im Bahnhof Köln-Gremberg durch. Wegen der Bauarbeiten muss der Bahnübergang „Porzer Ringstraße“ vom 4.6.2011, 7 Uhr, bis 6.6.2011, 18 Uhr, für den gesamten Straßenverkehr gesperrt werden. Umleitungen werden ausgeschildert.---

Ehrenfeld: Radfahrer leben in Einbahnstraßen oft gefährlich

Aufkleber machen Schilder unlesbarWer mit seinem Fahrrad in Köln-Ehrenfeld entgegen einer Einbahnstraße fährt, lebt oftmals gefährlich – auch wenn die Einbahnstraße für Radfahrer in beide Fahrtrichtungen geöffnet ist. Denn häufig machen Autofahrer in den engen Straßen nicht nur keinen Platz für die Radler, mancher...

Kölner Ring: Engpass auf der A3

Von Freitagabend (27. Mai) ab zwanzig Uhr bis Sonntagmorgen (29. Mai) gegen fünf Uhr lässt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen zwischen den Anschlussstellen Köln-Mülheim und –Dellbrück die Verkehrsführung in der Baustelle ändern. Die Autofahrer müssen dann mit Engpässen rechnen, da zeitweilig nur ein einziger Fahrstreifen...

Fahrradsternfahrt der „Generation 60+“ zum Ring

Schockierend: Nur 10 Prozent der Kölner Fahrradfahrer tragen HelmBürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes begrüßte die Teilnehmer der Sternfahrt vor der Zentrale der Kölner Bank am Hohenzollernring in der Kölner Innenstadt. Die meisten von Ihnen hatten eine dreistündige Fahrradtour quer durch Köln hinter sich. Natalie Kohn, Verkehrssicherheitsberaterin...