Freitag, Februar 3, 2023

Köln Wirtschaft

Nachrichten aus der Kölner Wirtschaft, Start-up und Digitalisierung

NUK-Businessplan-Wettbewerb: Sieger könnte neuer Weltmarktführer werden

Das Phasenkontrastsystem für Elektronenmikroskope des NUK-Siegers macht verborgene Details etwa von biologischen Proben sichtbar. Diese bessere Analyse von Zellaufbau und -funktion ermöglicht die gezieltere Entwicklung z.B. von Krebs- und Alzheimermedikamenten. Der Clou: Auch bestehende Mikroskope lassen sich mit der Innovation der Bonner Forscher nachrüsten....

Mangelnde Qualifikation und fehlende Bewerber: IHK Köln stellt Studie zum Fachkräftemangel vor

Langfristig würden die Qualifizierten auf dem Arbeitsmarkt profitieren, erklärte Dr. Herbert Ferger, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln heute bei der Vorstellung der Studie um den Fachkräftemangel. Die IHK Köln befragte dazu in den vergangenen Wochen die Unternehmen in den Städten Köln und Leverkusen, sowie im...

Mitarbeiter der real-Märkte in Köln streiken

Heute hat die Gewerkschaft ver.di die Beschäftigten der real,- Märkte in Köln Porz und in Köln Gremberg in den Streik gerufen. Ver.di will, dass das Einzelhandels-Unternehmen den Tarifabschluss von Baden-Württemberg 1:1 für NRW übernimmt. "Deshalb müssen wir weiter für einen akzeptablen Tarifvertrag streiken“, erklärt...

Uni Köln lädt zum „1. Kölner wirtschaftspolitischen Dialog“

Im Fokus des ersten Dialos steht die Frage nach der Zukunft der Atomenergie in Deutschland und dderen Konsequenzen für Politik und Wirtschaft. Matthias Kurth, Präsident der Bundesnetzagentur, und Prof. Dr. Felix Höffler, Direktor für Grundlagenforschung des Energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität zu Köln, halten...

Kölner Bank: Neuer Vorstandsvorsitzender gesucht

Nach dem Abschluss der Sanierung der Kölner Bank, kommt es zu einer Veränderung im Vorstand.Der langjährige Vorstandsvorsitzende der Bank, Sebastian Prinz von Schoenaich-Carolath, hat den Aufsichtsrat der Bank gebeten, ihn von der weiteren Wahrnehmung der Aufgaben als Vorsitzenden des Vorstandes freizustellen. Prinz Schoenaich will...

Bezirksregierung Köln will Arbeitsschutz stärken

Folgende Zielvereinbarungen unterzeichneten die Regierungspräsidenten: Ein Konzept für landesweite Überwachungsaktionen wird verbindlich eingeführt. Dazu gehört unter anderem der Einsatz mobiler Einsatztrupps. Ziel ist es, besondere Problemschwerpunkte im Arbeitsschutz aufzugreifen und Mängel für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten abzustellen. ...

Ver.di ruft zu Mahnwache im Kölner Jobcenter auf

"Wir müssen tatenlos zusehen, wie uns immer mehr kompetente und erfahrene Kolleginnen und Kollegen verlassen, noch weitere 223 befristet beschäftigte Fachkräfte aus unseren Reihen werden gehen", heißt es in dem Aufruf von Ver.di. Dabei gäbe es bereits eit 2005 zu wenige Fachkräfte in den...

Ver.di: Euler Hermes bekommt von Allianz Stellenabbau diktiert

70 Millionen mittels „radikalen Stellenabbau“ Für den Betriebsrat von Euler Hermes und ver.di ist die Allianz eine „Heuschrecke“: Die Allianz erwarte von der Euler-Hermes einen höheren Beitrag am Konzernerfolg. Obwohl bereits „immense“ Erträge zu verzeichnen seien und „enorme“ Dividenden gezahlt werden, reiche...

Deutz: Krupp übernimmt Leitung Finanzen und Investor Relations

Bereits von 2005 bis 2007 war Krupp als Leiter Corporate Development bei dem Motorenhersteller in Köln beschäftigt. Seit 2008 war der 43-Jährige bei der amerikanischen Tochtergesellschaft Deutz Corporation in Atlanta tätig und hatte dort bis zum Jahr 2009 die Funktion des dortigen Chief Financial...

Frühjahrs-Belebung auf dem Kölner Arbeitsmarkt hält weiter an

Ältere und Ftauen weiterhin auf ArbeitssucheMit 51.057 lag die Zahl der Arbeitslosen um 845 oder 1,6 Prozent unter dem Wert des Vormonats. Gegenüber dem Vorjahr stieg die Zahl der Arbeitslosen allerdings um 83 oder 0,2 Prozent. Die Arbeitslosenquote sank im Mai auf 9,8 Prozent...