Kölner Norden: HGK entwickelt 17 Hektar großes Areal

Köln | Das städtische Unternehmen, die Kölner HGK-Gruppe hat im November 2020 von der Stadt Köln eine 17 Hektar große Fläche neben ihrem eigenen Terminal für kombinierte Verkehre (KV-Terminal Nord) gekauft. Jetzt hat die HGK einen Masterplan für die Entwicklung des Geländes entwickelt und...

Architekten-Möbel bescheren dem MAKK neuen Besucher-Rekord

Direktorin Dr. Petra Hesse vom Museum für Angewandte Kunst (MAKK) konnte sich in der vergangenen Woche über großen Andrang in ihrem Haus freuen. Fast 6.000 Besucher zählte das MAKK an den sieben Tagen. Parallel zur Internationalen Möbelmesse und den gleichzeitig veranstalteten Passagen hatte das...

Shell will kein Rohöl mehr in Wesseling ab 2025 verarbeiten

Köln | In Berlin verhandelt die Politik die Koalition und über Klimaziele. Parallel werden im Rheinland Fakten geschaffen. Ab 2025 soll am Standort in Köln Wesseling kein Rohöl mehr verarbeitet werden. Der Konzern schreibt: "Für mehr CO2-freie oder-arme Produkte kommen zunehmend Wasserstoff, zirkuläre Abfallstoffe sowie...

WvM Immobilien verkauft neues Wohnensemble in Ehrenfeld

Köln | Drei Häuser mit 70 Wohneinheiten und sechs Gewerbeflächen in den Erdgeschossen entwickelt aktuell der Kölner Bauträger WvM Immobilien und Projektentwicklung im Methweg 4a in Köln-Ehrenfeld. Das Projekt wurde im Forward-Deal an die Aachener Grundvermögen Kapitalverwaltungsgesellschaft Ende Dezember verkauft. 4.400 Quadratmeter umfasst die Grundstücksfläche...

Chaos bei ALDI SÜD-Versammlung: Jetzt sprechen die „Betriebsräte“

Köln | Was ist da nur bei ALDI SÜD los? report-k.de hatte von der turbulenten Versammlung von mehr als 500 Mitarbeitern des Discounters der Regionalgesellschaft Dormagen im Bickendorfer Festsaal Maksim berichtet. Zu der anberaumten Gründung eines Betriebsrats kam es nicht, stattdessen musste die Polizei einschreiten,...

Flughafen Köln Bonn und Verdi einigen sich auf neuen Tarifvertrag

Köln | Der Bodenverkehrsdienst am Flughafen Köln Bonn erhält einen neuen Tarifvertrag. Der Flughafen und die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi konnten sich einigen. Das teilte das Flughafenmanagement mit. In der Mitteilung des Flughafens heißt es: "Der neu gefasste Tarifvertrag enthält eine neue Entgelttabelle für un- und...

Laurenz Carré verkauft

Köln | In Köln entsteht an feinster Adresse zwischen Dom und Rathaus ein saniertes Stadtquartier. Der Sanierer die Gerchgroup verkaufte das Laurenz Carré jetzt an die Corestate Capital Group S.A. und will das Gesamtobjekt an diesen Investor aus Luxemburg schlüsselfertig übergeben. Das Unternehmen Gerchgroup, dass...

Currenta darf Sondermüllverbrennungsanlage Bürrig erst nach Erfüllung der Auflagen in Betrieb nehmen

Köln | Am 27. Juli 2021 erschütterte eine Explosion in der Sondermüllverbrennungsanlage Bürrig des Chempark Leverkusens die Region. 7 Menschen starben, 31 Menschen wurden verletzt, 5 schwer. Der Betreiber darf die Anlage erst wieder in Betrieb nehmen, wenn alle Auflagen erfüllt und Untersuchungen abgeschlossen...

eSport Xperience findet ab Freitag in Köln statt

Nach dem erfolgreichen eSport-Cup im vergangenen Jahr richtet die Sparkasse KölnBonn in diesem Frühjahr erneut ein eSport-Turnier aus. Die eSport Xperience findet am Freitag, 29. April 2022, und Samstag, 30. April 2022, statt jeweils von 14 bis 20 Uhr in der Saturn E-Arena "XPERION" am Hansaring...

Auktionsrekord in Köln: Fast 2 Millionen für exotischen Kitsch

Statt der angesetzten, bereits durchaus ansehnlichen 400.000-600.000 Euro brachte das Gemälde aus dem Jahr 1842, das sich bislang in Privatbesitz befand und seit seiner Entstehung nicht mehr öffentlich ausgestellt war, stattliche 1,6 Millionen Euro, mit Aufpreis (1,9 Mill. Euro) auch eine schöne Summe für...