Kölner Köpfe und Orte: Heinrich Böll

Köln | Zu den ungewöhnlichen Orten in Köln gehört ein prominent gelegener Platz mit Domblick. Kleine Täfelchen weisen unauffällig darauf hin, dass der Heinrich-Böll-Platz im Moment nicht betreten werden darf. Wer es trotzdem tut, dem wird durch lautes Rufen der „Wächter“ deutlich gemacht, dass...

Kölner Köpfe und Orte: Hilde Domin

Köln | Es ist ein idyllisches Fleckchen Erde am Rande des beliebten Agnesviertels – dabei liegt der Ursprung des kleinen Parks in einem ehemaligen militärischen Verteidigungsbollwerk der Preußen. Nur wenige Gehminuten von der Kirche St. Agnes geht es von der Neusser Straße über den...

Kölner Köpfe und Orte: Adolph Kolping

Köln | In der Köpfe-Serie blicken wir heute auf einen Kirchenmann, dessen Karriere im Handwerk begonnen hat. Eine Erfahrung, die ihn nachhaltig geprägt und die ihn dazu veranlasst hat, etwas für Handwerksgesellen zu tun. Diese lebten und arbeiteten in seiner Zeit unter unvorstellbar schlechten...

Kölner Köpfe und Orte: Maria Clementine Martin

Köln | Es gibt Marken und Produkte, die ganze Generationen geprägt haben. Dazu zählt mit Sicherheit auch der eng mit Köln verbundene „Klosterfrau Melissengeist“. Der Kräuterelixier mit seinen gut 79 Prozent Alkoholgehalt wurde von Tanten und Großmüttern gerne zu jeder passenden oder unpassenden Gelegenheit...

Kölner Köpfe und Orte: Leonhard Tietz

Köln | Wie ein mächtiger Palast wirkt das Kaufhaus im Herzen der Kölner Innenstadt – es liegt genau an dem Ort, an dem mit der Schildergasse und der Hohe Straße zwei der meist frequentierten Einkaufsstraßen Deutschlands und Europas aufeinandertreffen. Nach den Lockdowns und der...

Kölner Köpfe und Orte: Trude Herr

Köln | In dem kleinen Park vor dem durch ein Gerüst verhüllten Bürgerhaus Stollwerck ist auch im Winter mächtig was los. Das sonnige Wetter zieht die Menschen in der Südstadt nach draußen. Viele Pänz vom benachbarten Kindergarten toben durch den Park, dem eine bekannte...

Kölner Köpfe und Orte Willy Millowitsch

Mittagspause mit einem Volksschauspieler Köln | Wann hat man schon einmal die Gelegenheit, sich seine Mittagspause mit einem Prominenten zu teilen. In Köln ist das natürlich möglich, und zwar mitten in der Innenstadt. Dort hat es sich der berühmte Volksschauspieler Willy Millowitsch auf dem nach...

Kölner Köpfe und Orte: Edith Stein

Ein Denkmal für eine Philosophin, Nonne und Frauenrechtlerin Köln | Wir begeben uns auf die Suche nach den Kölner Persönlichkeiten. Diese haben auf ganz unterschiedliche Weise ihre Spuren bis heute in der Stadt hinterlassen. Heute geht es ganz klassisch um ein Denkmal, das von...

Kölner Köpfe und Orte: Albertus Magnus

 Ein großer Gelehrter und Kirchenmann  Köln | Gelassen schaut Albertus Magnus von seinem Sockel vor dem Hauptgebäude auf das Treiben der Studenten auf dem nach ihm benannten Platz in Lindenthal. Dort kehrt in diesem Wintersemester nach der langen Corona-Zwangspause wieder etwas Leben ein. Neben den...

Kölner Köpfe und Orte: Die kölsche Stadtgründerin am Rathausturm

Köln | Stolz blickt die römische Kaiserin vom Rathausturm über die Kölner Altstadt und den Alter Markt. Ihren Platz unter den Figuren des Turms hat Agrippina die Jüngere im Erdgeschoss direkt neben Augustus und Marcus Vipsanius Agrippa. Insgesamt 124 Figuren befinden sich am Turm...