Die Bade- und Saunalandschaften im Agrippabad, Höhenbergbad, Ossendorfbad und Zündorfbad stehen von 9 bis 21 Uhr zur Verfügung. Die Mitglieder der Fitnessbereiche AgrippaFit und RochusFit können von 9 bis 20 Uhr trainieren. Die beheizbaren Außenbecken im Höhenbergbad, Ossendorfbad und Zündorfbad stehen ebenfalls für die Gäste von 9 bis 20 Uhr für die Freiluftschwimmer bereit. Das Stadionbad ist von 9 bis 20 Uhr geöffnet.

Alle anderen KölnBäder haben am Donnerstag, 2. Juni 2011, geschlossen.

Weitere Informationen über das KölnBäder-Infotelefon unter 01805-27 91 91 (14 ct. / Min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42ct. / Min) oder im Internet www.koelnbaeder.de

[cs]

Werbung