Am 18. Juni 2011 veranstaltet der Turnverband Köln im Sportpark Müngersdorf das 2. Kölner KinderSportFest. Das Motto lautet: „Kommen – ausprobieren – Spaß haben!“ Das Fest richtet sich insbesondere an Kinder zwischen 4 und 10 Jahren. Sie können dort kostenlos an dem Mitmach-Programm von über 30 Verbänden und Vereinen aus der Domstadt etilnehmen. Unter anderem kann man Sportarten wie Taekwondo, Geräteturnen, Trampolin, Lasergewehrschießen, Tanzen oder viele Ballsportarten ausprobieren. Wer sich beim „Sportlichen Wettkampf Kölner Kinder“ mit Gleichaltrigen messen will, muss dafür einen Beitrag von 5 Euro bezahlen. Für das Geld werden ein T-Shirt, Urkunden, Medaillen und Preise geboten. Für den sportlichen Wettkampf in den Disziplinen Einbeinstand, Zielwerfen und Linienlauf können sich die Kinder bis zum 7. Juni anmelden. Alle Informationen hierfür sind auf der Internetseite: www.kindersportfest.info zu finden.Der Eintritt ist frei. Die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeister Jürgen Roters übernommen.

2. Kölner KinderSportFest
18. Juni 2011, 10 bis 16.30 Uhr
Sportpark Müngersdorf
Der Eintritt ist frei

[cs; Foto:
Kölner Sportstätten GmbH]

Werbung