Dann müssen sich die Autofahrer von 22 Uhr abends bis 5 Uhr morgens einen von sonst drei Fahrstreifen teilen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (15./16. Juni) ist die Richtung Oberhausen betroffen und in der Folgenacht (16. / 17.Juni) die Richtung Frankfurt. Der Grund für den Engpass: Über der Autobahn lassen die Straßenbauer Schutzgerüste zum Bau der Brücke Berliner Straße montieren.

[cs; Foto: fotolia]

Werbung