Aufgefallen war der Mann, weil er auf der Rücksitzbank seines VW Golf einen Schlagring liegen hatte. Daraufhin untersuchten die Beamten den Wagen und fanden eine geladene und scharfe Schusswaffe. Dazu führte der Mann auch noch einen Elektroschocker mit sich. Ein Drogenvortest ergab zudem ein positives Ergebnis. Der Mann wurde daraufhin auf eine Polizeiwache gebracht, wo er sich einer Blutprobe unterziehen musste. Die Waffe wurde von der Frechener Polizei sichergestellt.

[ag]

Werbung