Cinedom Köln feiert Jubiläum mit Kinohits aus 20 Jahren Filmgeschichte

Am 21.12.1991 wurde der Cinedom in Köln eröffnet. Um sein 20- jähriges Bestehen zu feiern startet am Montag, den 12.12.2011 eine Filmreihe mit bekannten Filmen aus den Jahren 1991 bis 2010. Für die Vorstellungen gilt ein Jubiläumspreis von 2,22 Euro. Am eigentlichen Geburtstag, 21....

Kölner Blicke 2011 feiern Premiere im Kölner Filmhaus

„Für mich gibt es keine bessere Methode über die eigene Position im Leben zu reflektieren und sich Klarheit darüber zu verschaffen, wo man steht und wohin man will, als einen eigenen Film darüber zu drehen", sagte Stefan Möllers, Student der Sozialen Arbeit. „Participatory Video...

Neue DVD: „Weltstars aus Köln“ zeigt historische Werbefilme von Kölner Erfolgs-Produkten

Kind wirbt für Zigarettenmarke Einige Werbespots wären in der heutigen Zeit teilweise fragwürdig. Die Zigarettenmarke Overstolz vom Rhein ließ beispielsweise ein Kind für sich werben, dass Essen mit der Zigarettenmarke folgendermaßen vergleicht:  „Leicht bekömmlich muss es sein, wie die Overstolz vom...

Neu im Kino: „Hugo Cabret“ von Martin Scorsese

Martin Scorsese schafft mit der Inszenierung des preisgekrönten Kinderbuches „Die Entdeckung des Hugo Cabret“ von Brian Selznick eine Hommage an den französischen Illusionisten, Theaterbesitzer und Filmregisseur Georges Méliés, der zu den Pionieren der Filmgeschichte gehört. Scorseses neuestes...

Kino: „Anleitung zum Unglücklichsein“ wird in Köln verfilmt

Die Drehbuchautorin und Regisseurin Hormann („Wüstenblume“, „Irren ist männlich“) erzählt die Liebeskomödie nach dem gleichnamigen Bestseller von Paul Watzlawick. Über Tiffany Blechschmid, das Unglück und das LebenTiffany Blechschmid (Johanna Wokalek) ist Chefin eines Feinkostladens in Berlin. Die verträumte, schüchterne Neurotikerin glaubt fest daran vom Unglück...

KHM-Abschlussfilm mit Deutschem Kurzfilmpreis in Gols ausgezeichnet

Kulturstaatsminister Bernd Neumann hat am gestrigen Abend den Abschlussfilm von Katharina Pethke mit dem Deutschen Kurzfilmpreis in Gold ausgezeichnet. Der Film "Louisa" erhielt den sogenannten Sonderpreis, den die Jury jährlich an einen Film mit einer Laufzeit von mehr als 30 bis 78 Minuten vergeben...

Der „28. Severins-Bürgerpreis“ geht ans Odeon Kino

Seit 1984 wird der „Severins-Bürgerpreis“ an Menschen verliehen, die sich ganz besonders um die kölschen Sprache, Kultur und Lebensart verdient gemacht haben. Alleine mit der kölschen Filmmatinée, die fester Bestandteil des Kinoprogramms ist, erfüllt das Kino damit schon die Kriterien. Gezeigt wurde unter anderem...

Odonien: Kino mal anders – strampeln fürs Filmvergnügen

Die Filme werden vom 23. bis zum 25.8. abgespielt. Für Filmstimmung trotz Regen kann die Veranstaltung in den DDR-Raum verlegt werden. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro. Wer selbst in die Pedale tritt bekommt nicht nur den Eintritt halbiert, sondern auch ein Freigetränk. Aktualisiert Bei...

Filmfestival „Report“ zum dritten Mal in Köln

Fast 60 Filme stehen auf dem 3-tägigen Programm. Die Themen reichen von vielfältigen Berichten zum alltagskulturellen Geschehen bis hin zu sensiblen Sozialreportagen. Die Filme sind allesamt Produktionen aus dem nichtkommerziellen Bereich. Ausgerichtet wird das Festival von dem Club Kölner Fimer. Der Eintritt ist an...

Disney´s „Fluch der Karibik“ Live

Spätestens seit der Kinopremiere des vierten Teils der kultigen Abenteuer-Reihe ist ganz Deutschland wieder im Piratenfieber. Nach der Deutschland-Premiere des ersten Teils von „Fluch der Karibik“- Disney LIVE in concert Anfang 2011 in München, kapern die Piraten jetzt die großen Konzertsäle auf großer Tour....