Samstag, Dezember 10, 2022

Kunst

Kunstnachrichten

GAG gibt historische Photos an die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Köln | Die Photos von Werner Mantz und Hugo Schmölz, beide Zeitgenossen von August Sander übergibt das städtische Wohnungsbauunternehmen GAG an die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur. Die 1509 Abzüge und 15 Glasnegative befanden sich bisher im Bestand der GAG. Im dortigen Archiv wurden sie...

Bilder der Fotoagentur Magnum zum Thema Flucht in Köln

Köln | Die Gründer der Fotoagentur Magnum sind Legenden der Fotografie, der Reportagefotografie: Robert Capa, Henri Cartier-Bresson, George Rodger und David Seymour. In der Kulturkirche Ost werden vom 30. November bis 14 Dezember Fotografien zum Thema Flucht von Fotografen der Agentur Magnum gezeigt. Die Fotoausstellung...

Museum Ludwig: Überblicksausstellung für Wolfgang-Hahn-Preisträgerin Andrea Fraser

Köln | Andrea Fraser, US-amerikanische Performance-Künsterlin, ist die diesjährige Preisträgerin des Wolfgang-Hahn-Preises 2013. Das Kölner Museum Ludwig widmet ihr eine umfassende  Überblicksausstellung mit frühen und aktuellen Werken. Der Preis wird Fraser am 20. April durch die Gesellschaft für Moderne Kunst am Museum Ludwig verliehen....

Drittes CityLeaks Festival: Kunst für Mülheim

Köln | Das Unternehmen AkzoNobel präsentierte eine erste Arbeit, die im Vorfeld des dritten CityLeaks Urban Art Festival vom 1. bis 20. September 2015 in Köln geschaffen wurde. Der Farbenhersteller unterstützt mit Lacken und Arbeitsmaterialien für die Künstler. Schwerpunkt des Festivals ist in diesem...

Studie: Gestalterische Tricks im Museum lenken von Kunst ab

Berlin | Gestalterische Tricks, wie etwa Schriftzüge oder farblich akzentuierte Wände, die bei vielen Ausstellungen eingesetzt werden, um die Aufmerksamkeit der Betrachter zu erhöhen, lenken vom Kunstwerk ab, anstatt zu fesseln. Dies weist eine wissenschaftliche Studie zur Rezeption von Kunstwerken durch Museumsbesucher nach, die dem...

"Süßes: scharf & würzig": Neue Sommerausstellung im Schokoladenmuseum

Köln | Am 21. Mai 2014 eröffnet im Kölner Schokoladenmuseum eine Ausstellung unter dem Titel: "Süßes: scharf & würzig?". Gewürze sind raffinierte Alleskönner und aus der modernen Küche nur noch schwer wegzudenken. Doch wie passen kräftige Gewürze und süße Schokolade zusammen? Was verbindet Kräuter,...

Ausstellung „Pilgern“ im Rautenstrauch-Joest-Museum Köln feiert Besucherrekord

Köln | Über 36.000 Menschen haben bereits die Ausstellung „Pilgern – Sehnsucht nach Glück?“ im Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln besucht. Damit ist die Schau die erfolgreichste seit der Eröffnung des Neubaus im Jahr 2010. Noch bis zum 9. April 2017 ist die Ausstellung zu sehen....

Gerhard Richter zeigt neueste Arbeiten nur im Internet

Die Gründe sind so einfach wie bedauerlich: Zum einen öffnet Richter nie wie manch anderer Kölner Künstler sein  Atelier ("Tag des offenen Ateliers"), zum anderen lässt er sich nicht durch eine Kölner (oder nur deutsche) Galerie vertreten. Offiziell als so genannte "primary dealers" (Primärhändler) für...

Ausstellung Oda Lang im Bezirksrathaus Nippes

Bernd Schößler, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Nippes, eröffnet die Ausstellung gemeinsam mit der Malerin am morgigen Dienstag, 12. Juli 2011, um 18 Uhr. Die Werke von Oda Lang sind zu den üblichen Öffnungszeiten in der Rotunde des Bezirksrathauses zu sehen. ---

Kölner Kulturpreis für König, Heufelder und „Lit. Cologne“

Köln | Der Kölner Kulturpreis wird heute Abend zum vierten Mal vergeben. Ausgezeichnet wurde Jochen Heufelder zum Kulturmanager des Jahres 2012, die „Lit. Cologne“ als Kulturereignis des Jahres 2012 und Kasper König mit dem Ehrenpreis. Die Macher zeichnen Kulturmanager aus und wollen mit ihrem...