Samstag, Dezember 10, 2022

Kultur

Kulturnachrichten

2G in der Kölner Philharmonie

Köln | In der Kölner Philharmonie gilt ab Sonntag, 21. November die 2G-Regel. Ein Konzertbesuch mit negativem Testergebnis ist dann nicht mehr möglich. Die Kölner Philharmonie reagiert sogar noch strenger, denn ab Sonntag gilt auch wieder Maskenpflicht auf allen Sitzplätzen und die Mund-Nase-Bedeckung muss die...

Konkurrenz für Megapark und Bierkönig? Kölner Sänger und Ikke Hüftgold über neuen Mallorca-Spot

Palma de Mallorca | Kann dieser neue Laden den etablierten Touristen-Hochburgen auf Mallorca Konkurrenz machen? Die "Stürmer-Arena" ist auf der Sonneninsel offen: Die frisch renovierte Partylocation wurde jetzt eingeweiht und sorgt auf der Insel für Gesprächsstoff. Denn zu den großen Spaßtempeln "Bierkönig" und "Megapark" könnte...

„Layla“-Produzent Ikke Hüftgold: „Der Hype ist vollkommen krank“

Köln/Limburg | Ein Song geht durch die Decke. Und polarisiert wie kein Zweiter... "Layla" - der Partyschlager-Nummer 1-Hit der Charts sorgt seit Wochen für Diskussionen und steigende Abrufzahlen. Grund ist der für manche angebliche sexistische Liedtext, Kritiker fordern gar ein Verbot des Liedes in Festzelten,...

„September heißt: Kostüme!“: Köln feiert Jeck im Sunnesching

Köln | Was für eine Party! Endlich heißt es wieder Jeck im Sunnesching! "Wir haben alle richtig Bock drauf und werden einen Wahnsinnstag haben. Blauer Himmel über dem Jugendpark! Wir reißen die Bude heute ab", begrüßte Moderator Lukas Wachten die jecke Meute auf der Bühne. Kölner...

Flüchtlingszentrum reaktiviert: Stadt cancelt Events am Südstadion

Köln | Der Vorverkauf lief nach Angaben der Planer super, doch nun müssen für den Winter geplante Top-Veranstaltungen am Kölner Südstadion ausfallen. Der Grund: Die Stadt Köln bereitet sich darauf vor, dass im Winter 2022/2023 eine höhere Anzahl von Geflüchteten untergebracht werden muss. In...

Ausstellung „Bunt und anders mit Friedensreich Hundertwasser“

Unter dem Motto „Kunst auf der Spur“ widmeten sich sechs Vorschulkinder der „Tageseinrichtung für behinderte und nichtbehinderte Kinder Koblenzer Straße“ in Bayenthal zwei Wochen lang dem Werk von Friedensreich Hundertwasser. Zusammen mit Kinderpflegerin Natalia Berschauer informierten sie sich über Leben und Werk des Künstlers...

Geschmackliche Vielfalt im Museum Wallraf – Das sind die „Lieblingsbilder“ der Besucher

„Weil es mich berührt hat“ Mit fast 20.000 Besuchern seit ihrer Eröffnung am 20. Oktober hat sich die Ausstellung „Panoptikum – Die geheimen Schätze des Wallraf“ laut dem Museum zu einem Publikumsmagnet entwickelt. Über ein Viertel der Museumsgänger habe sich an der „Wahl zum Liebling...

Land lobt Künstlerinnenpreis NRW aus

Zum 17. Mal wird der Künstlerinnenpreis Nordrhein-Westfalen gemeinsam vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter und vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen ausgelobt. In diesem Jahr soll der Künstlerinnenpreis an zwei Künstlerinnen aus der Freien Szene der...

Brühler Max-Ernst-Museum zeigt das grafische Werk von Max Beckmann

Ein Künstler geht auf die Reise Brühl | Der gebürtige Leipziger Max Beckmann gilt als der große deutsche Maler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er war der Maler, der in einer hohen Qualität existenzielle Themen in seinem Schaffen umgesetzt hat. Das grafische Werk des...

Käthe-Kollwitz-Museum zeigt Zeichnungen und Skulpturen von Gerhard Marcks

Köln | Rund 1.200 Skulpturen – große und kleine – hat Gerhard Marcks geschaffen. Viele davon stehen im öffentlichen Raum. Allein sieben sind es in Köln. Grund genug für eine Ausstellung im Käthe-Kollwitz-Museum. „Der Bildhauer denkt!“ heißt sie und erlaubt einen spannenden Blick in...