Köln – Am 24. Juni findet in Köln der alljährliche Altstadtlauf „Laufe op Kölsche Art!“ zum siebten Mal statt.

Es ist das erste Mal, dass der Lauf vor den Sommerferien stattfindet, dafür an einem Freitag. Doch bereits jetzt haben zahlreiche laufbegeisterte Kölner die Augen auf das beliebte Event gerichtet. Dies liegt an der einzigartigen Strecke des Laufes: Er führt direkt durch die malerische Altstadt entlang an der Rheinuferpromenade und durch den modernen Rheinauhafen.

Werbung

Verbunden ist der Lauf mit einer Spendenaktion der Sparda-Bank West. So erlaufen die Teilnehmer, darunter auch viele regionale Prominente, mit ihren zurückgelegten Kilometern hohe Spendensummen. Im letzten Jahr konnten für die Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V. auf diesem Wege 50.000 Euro gesammelt werden. 

Autor: Robin Welsch

Werbung