Köln | Der Vorstand des Kölnischen Kunstvereins hat mit der Unterstützung einer Findungskommission Moritz Wesseler zum neuen Direktor gewählt. Am 1. Juli 2013 wird er seine Tätigkeit aufnehmen.

Wesseler, geboren 1980 in Bremerhaven, studierte Kunstgeschichte und Betriebswirtschaftslehre in Mainz und Paris. Er arbeitete bislang als künstlerischer Leiter von „Fürstenberg Zeitgenössisch“ in Donaueschingen/Heiligenberg, einer privaten Stiftung zur Förderung der aktuellen Kunstproduktion.

Werbung

Autor: dd

Werbung