„Alternativlos“: Kölner Reaktionen auf Düsseldorfs Zoch-Absage

Düsseldorf/Köln | Karnevals-Hammer auf der anderen Rheinseite. Das Comitee Düsseldorfer Carneval gab am Dienstag Morgen die Absage des für den im Mai geplanten Rosenmontagszugs bekannt. Zuvor hatte der WDR angekündigt, den Zoch nicht live übertragen zu wollen. Doch Grund sei allein der Krieg in...

Zentralregister für Übernahme ukrainischer Kriegsverletzter in NRW gestartet

Köln | Kliniken in NRW die sich zur Aufnahme von Kriegsverletzten aus der Ukraine bereit erklären sind jetzt in einem Zentralregister erfasst. So soll eine schnelle Verteilung und optimale Versorgung von Verletzten aus dem Ukraine-Krieg in NRW gewährleistet werden. Viele Verletzte des Krieges in der...

YouTube-Wirbel: Eschweiler Wirt zeigt Christus als Zecher

Eschweiler/Köln | Werbung um jeden Preis? Ein Gastronom aus Eschweiler sorgt aktuell für Wirbel. Über 142.000 Aufrufe bei YouTube in wenigen Tagen. Deniz Tugcu hatte die Idee, seine eigene Raki-Marke "Yakamoz" im Netz zu pushen und finanzierte einen teuren Werbeclip, der "das letzte Abendmahl" in...

Schalke: Riesen-Ehre für „die Stimme des Potts“

Gelsenkirchen | Ehre, wem Ehre gebührt... Großer Bahnhof für eine Sportreporter-Legende: Werner Hansch (83) bekommt ein eigenes Abschiedsspiel! Am 06.06.2022 verabschiedet sich Werner Hansch - „die Stimme des Potts“ von der großen Fußballbühne. "Zu seiner Ehre treten zahlreiche Promis aus Film, Fernsehen, der internationalen und nationalen...

Femizide: 197 Frauen in NRW seit 2015 vom Partner oder Ex-Partner getötet

Düsseldorf | dts | Seit 2015 sind in Nordrhein-Westfalen 197 Frauen von ihren Ehe-, Lebens- oder Ex-Partnern umgebracht worden. Dazu kommen 555 Versuche von Mord, Totschlag und Tötung auf Verlangen. Das geht aus einer Antwort auf eine kleine Anfrage der Grünen an das NRW-Innenministerium...

Krankenhäuser in NRW verschieben Operationen – viel Personalausfall

Düsseldorf | dts | Die Krankenhäuser in NRW müssen immer öfter planbare Operationen verschieben. "Die begrenzten Personalkapazitäten lassen vielfach einen Regelbetrieb nicht zu", sagte Matthias Blum, Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW), der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). "Momentan ist die Personalsituation überaus angespannt, weil vermehrt Mitarbeiter...

Bürgermeister zur Flüchtlingshilfe: „Das ist eine Frechheit!“

Köln/Dormagen | Immer mehr Menschen aus der Ukraine kommen zu uns nach Deutschland. Eine Mammutaufgabe für die Behörden, denn die Unterbringung und Versorgung der Flüchtlinge muss organisiert werden. Dass hierbei noch Verbesserungsbededarf besteht, macht Erik Lierenfeld (SPD, 36) im Interview mit report-k.de deutlich. Denn der...

Traumhochzeit vor der Loreley: Harry ist unter der Haube

Köln | Was für eine Romantik! Was für eine Traumhochzeit! TV-Star Harry Wijnvoord (72) ist nun offiziell unter der Haube! Jule de Lespinasses Spruch: "Das große Glück der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden", war auf den Programmkarten zur Hochzeit eingraviert....

Das Drama der Ukraine-Flüchtlinge: Ein Kölner Helfer erzählt

Köln | Millionen Menschen sind auf der Flucht vor dem Krieg in Richtung Westen. Sie haben alles, was sie besaßen, hinter sich gelassen. Die Hilfsbereitschaft in Deutschland und die Solidarität gegenüber den Flüchtlingen ist bewegend. Die Situation der schuldlos ins Elend gestoßenen Ukrainer lässt...

„Noch nie so voll gesehen“ – Nach Köln auch Dormagen in blau-gelb

Dormagen | Die Solidaritätswelle für die Ukraine schwappt aus der Südstadt auch ins Kölner Umland... Nach der historischen Friedensdemo am Rosenmontag in der Domstadt setzten auch die Einwohner des unweiten Dormagen am Freitag ein Zeichen des Friedens und versammelten sich auf dem Rathausplatz in Scharen,...