NRW: Frau soll wochenlang in Haus gefangen gehalten worden sein

Höxter | In Nordrhein-Westfalen soll ein Paar eine Frau über Wochen gegen ihren Willen in einem Haus festgehalten haben. Die 41-Jährige sei vor wenigen Tagen in einem Krankenhaus in Niedersachsen verstorben, berichtet das "Westfalen Blatt" unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft Paderborn. Das Paar -...

Lotto: Zwei "Sechser" in NRW

Saarbrücken | Zwei Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen haben bei der gestrigen Ziehung der Gewinnzahlen im Lotto 6 aus 49 sechs Richtige angekreuzt. Mit ihrem einfachen "Sechser" ohne die richtige Superzahl haben die beiden Tipper den Jackpot zwar nicht geknackt, bekommen für ihre richtig getippten Zahlen...

Mann vergisst seine Ehefrau auf dem Rastplatz

Gelsenkirchen | Ein Mann aus den Niederlanden hat aus Versehen seine Frau auf einem Rastplatz bei Gelsenkirchen vergessen. Der 35-Jährige hatte angehalten, um auf die Toilette zu gehen, während seine Familie im Auto schlief, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zwischenzeitlich wurde seine 34-jährige...

Jobcenter-Mord: Angeklagter zu lebenslanger Haft verurteilt

Düsseldorf | Wegen des tödlichen Angriffs auf eine Sachbearbeiterin des Neusser Jobcenters ist ein 52 Jahre alter Mann zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Düsseldorfer Landgericht sah es am Freitag als erwiesen an, dass sich der Angeklagte des Mordes schuldig gemacht hat. Der...

Fall Lügde: Polizeigewerkschaft fordert lückenlose Aufklärung

Berlin | Der Vorsitzende des nordrhein-westfälischen Landesverbands der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Erich Rettinghaus, fordert im Fall des verschwundenen Beweismaterials im Missbrauchsskandal in Lügde eine lückenlose Aufklärung. "In keinem Strafverfahren dürfen Beweismittel verschwinden. Das geht überhaupt nicht", sagte Rettinghaus der "Rheinischen Post". Zunächst gelte aber die...

Mutter zu Polizei in Pulheim: „Sie können meinen Sohn behalten!“

Diese antwortete mit den Worten: "Sie können meinen Sohn behalten!" und erklärte den Beamten, sie habe das Sorgerecht für den Jungen an das Jugendamt abgegeben. Schließlich erreichte die Polizei den Vater des Jungen, der sich bereit erklärte, seinen Sohn zunächst bei sich aufzunehmen. Der...

Drei Tote bei Verkehrsunfall im Ruhrgebiet

Marl | Im nordrhein-westfälischen Marl im nördlichen Ruhrgebiet sind am Ostersonntag drei Männer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Bei den Toten handelt es sich um den 21-jährigen Fahrer eines Pkw sowie dessen 19-jährigen Beifahrer sowie einen weiteren 21-jährigen Mitfahrer, teilte die Polizei mit. Der...

NRW will 1.000 syrische Flüchtlinge aufnehmen

Düsseldorf | Nordrhein-Westfalen will rund 1.000 Flüchtlinge aus Syrien aufnehmen. Den Betroffenen soll auch die Möglichkeit eines dauerhaften Bleiberechts eingeräumt werden, teilte die Landesregierung am Montag in Düsseldorf mit. Wegen des Bürgerkriegs will Deutschland rund 5.000 syrischen Flüchtlingen helfen. Die ersten sollen ab Juni...

NRW: 45-Jähriger stirbt bei Unfall auf der A43

Dortmund | Auf der A43 in der Nähe von Dortmund ist am Dienstag ein 45 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann war in Richtung Wuppertal unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam, teilte die Polizei mit. Dabei...

Dortmund: 60-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Dortmund | Bei einem Verkehrsunfall ist am Sonntag in der Nähe von Wuppertal eine 60-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Frau habe allein in ihrem Pkw gesessen, teilte die Polizei mit. Zwischen den Anschlussstellen Sprockhövel und Witten-Herbede kam die Frau von der Fahrbahn ab und...