NRW: Ehepaar stirbt bei Unfall auf B 55 bei Düren

Düren | Auf der Bundesstraße 55 im nordrhein-westfälischen Kreis Düren ist am Samstagmittag ein Ehepaar bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Ein weiterer Unfallbeteiligter erlitt schwere Verletzungen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ein 77 Jahre alter Pkw-Fahrer war kurz vor 13 Uhr auf dem...

Verdächtige Tasche am Bonner Hauptbahnhof legt Zugverkehr lahm

Bonn | Eine verdächtige Reisetasche am Bonner Hauptbahnhof hat am Montag Reisende in Angst und Schrecken versetzt. Nach der Räumung des Bahnhofes sei die Tasche, aus der Drähte herausragten, von Spezialkräften gesprengt worden, sagte eine Polizeisprecherin der Nachrichtenagentur dapd. Dies war aber eine Falschaussage,...

Familiendrama in Meerbusch: 17-Jähriger ersticht Mutter

Meerbusch | In der nordrhein-westfälischen Stadt Meerbusch soll ein 17-jähriger Jugendlicher seine 41 Jahre alte Mutter erstochen haben. Die Polizei habe am frühen Sonntagmorgen gegen 03:20 Uhr einen Hinweis erhalten, dass in einem Mehrfamilienhaus im Stadtgebiet eine verletzte Frau liege, teilten die Ordnungshüter mit....

Minden: Vier Tote und drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Minden | Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Petershagen in Nordrhein-Westfalen sind in der Nacht zum Donnerstag vier Menschen ums Leben gekommen, drei weitere wurden schwer verletzt. Gegen 23:00 Uhr sei ein mit fünf Personen besetzter Pkw auf einer Bundesstraße in einer Kurve von einem...

Drei Kinder sterben bei Wohnhausbrand in Aachen

Der Brand war kurz nach 12 Uhr ausgebrochen, Rettungskräfte von Feuerwehr und Polizei sind derzeit noch im Einsatz. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden weitere Personen mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr ist noch mit Löscharbeiten befasst. Seelsorger betreuen Zeugen und Betroffene vor Ort. Der...

710 Häftlinge dürfen zu Weihnachten früher aus dem Gefängnis

Düsseldorf | In diesem Jahr können sich 710 Häftlinge in Nordrhein-Westfalen über eine vorzeitige Haftentlassung freuen. Im vergangenen Jahr hätten rund 900 Häftlinge von der Weihnachtsamnestie profitiert, sagte ein Sprecher des Justizministeriums der Nachrichtenagentur dapd. Nur Gefangene, die ohnehin zwischen dem 8. November und dem...

„Noch nie so voll gesehen“ – Nach Köln auch Dormagen in blau-gelb

Dormagen | Die Solidaritätswelle für die Ukraine schwappt aus der Südstadt auch ins Kölner Umland... Nach der historischen Friedensdemo am Rosenmontag in der Domstadt setzten auch die Einwohner des unweiten Dormagen am Freitag ein Zeichen des Friedens und versammelten sich auf dem Rathausplatz in Scharen,...

Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Remscheid

Wuppertal | Bei einem Wohnungsbrand in Remscheid ist in der Nacht zu Dienstag eine Frau ums Leben gekommen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen bereits Flammen aus Dach und Fenster der betroffenen Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses, teilte die Polizei Wuppertal mit. Die Bewohnerin der...

Karlspreis 2019 geht an UN-Generalsekretär Guterres

Aachen | Der Aachener Karlspreis geht in diesem Jahr an UN-Generalsekretär António Guterres. Das teilte das Karlspreisdirektorium am Dienstagnachmittag mit. Der Portugiese wird demnach für seine Verdienste um die europäischen Werte ausgezeichnet. Der ehemalige portugiesische Ministerpräsident ist seit dem 1. Januar 2017 der neunte UN-Generalsekretär....

Energiesparmeister-Wettbewerb: Schule aus NRW kämpft um Gold

Berlin | Die 16 Landessieger des bundesweiten Energiesparmeister-Wettbewerbs für Schulen stehen fest und kämpfen jetzt um den Bundessieg. In Nordrhein-Westfalen (NRW) hat sich die Martin-Luther-Sekundarschule Herten mit ihrem Projekt gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Die Schüler aus dem Landkreis Recklinghausen haben eine Radfahr-App entwickelt. Per...