Flughafen Düsseldorf befürchtet Chaos bei Sicherheitskontrollen

Düsseldorf | Nachdem das Sicherheitsunternehmen Kötter zum Mai 2020 seinen Vertrag für Passagierkontrollen am Flughafen Düsseldorf gekündigt hat, befürchtet Flughafenchef Thomas Schnalke für die Sommersaison 2020 Chaos wie bereits 2017. Das sagte er der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe). "Die Entwicklung ist gefährlich. Ich befürchte Engpässe...

NRW: 44-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Wuppertal | Bei einem Verkehrsunfall im nordrhein-westfälischen Wuppertal ist am Samstag ein 44-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem Motorrad unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Der Mann stürzte mit seiner Maschine am Ende einer langgestreckten Kurve und rutschte in die...

Alkoholkontrollen an Silvester in NRW: Über 13.000 kontrolliert – 111 Führerscheine eingezogen

Düsseldorf | Bei Verkehrskontrollen in der Silvesternacht hatte die Polizei in Nordrhein-Westfalen insgesamt rund 13.700 Autofahrer überprüft. Rund ein Viertel der Angehaltenen musste nach Angaben des NRW-Innenministeriums pusten. Bei 241 von ihnen stellten die Polizisten mehr als 0,5 Promille fest. 187 davon hatten so...

Innenminister Jäger ehrt Arbeitgeber von Freiwilligen Feuerwehrleuten und Katastrophenschützern

Düsseldorf | NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) zeichnete am 11. Dezember in Düsseldorf zum siebten Mal Arbeitgeber mit der Förderplakette „Ehrenamt in Feuerwehr und Katastrophenschutz“ aus. Damit ehrt die Landesregierung den wichtigen Beitrag von Arbeitgebern und rückt ihn ins Licht der Öffentlichkeit. "Das Hochwasser in vielen...

Lebensgefährlich: LKW-Fahrer manipulieren mit Magneten Fahrtenschreiber

Köln/Hagen | Der Innenminister von NRW Ralf Jäger will schärfer gegen Manipulationen bei Fahrtenschreibern von Lastkraftwagen vorgehen und besuchte eine Großkontrolle in Hagen. Die Unfallstatistik sei beunruhigend, denn es gab in 2016 schon 18 schwere Unfälle an Stauenden mehr, als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Insgesamt...

Klimacamp bei Heinsberg – Polizei spricht von friedlichen Demonstrationen

Aachen/Heinsberg | aktualisiert | Die Polizei in Aachen spricht von einem weitestgehend friedlichen Verlauf der Demonstrationen und Protestaktionen am Braunkohle-Tagebau Garzweiler. Die Demonstrationen seien mittlerweile beendet. Am frühen Morgen waren 23 Personen in Gewahrsam genommen worden, die auf das Abbaugebiet vorgedrungen waren. Die Polizei wirft...

Probealarm im Chemiepark Knapsack

Knapsack | Am Mittwoch, dem 31. August, um 12:00 Uhr werden die Sirenen des Chemieparks Knapsack getestet. Der Test diene der Überprüfung einer einwandfreien Funktion der insgesamt elf Sirenen, die vom Chemiepark Knapsack zur Warnung der Mitarbeiter und der Bevölkerung im nahen Umfeld des Chemieparks...

Gericht stellt Loveparade-Prozess ein

Duisburg | Das Landgericht Duisburg hat den Strafprozess um das Unglück bei der Loveparade 2010 am Montag eingestellt. Die drei verbliebenen Angeklagten sowie die Staatsanwaltschaft hatten einer Einstellung des Verfahrens bereits im Vorfeld zugestimmt. Eine Zustimmung der Nebenkläger war nicht erforderlich. Die Behörden schätzten die...

NRW: Magenprobleme werden betrunkenem Pkw-Fahrer zum Verhängnis

Reichshof | Einem 56-jährigen Pkw-Fahrer aus Nordrhein-Westfalen, der sich alkoholisiert hinter das Steuer seines Wagens gesetzt hatte, sind anhaltende Magenprobleme zum Verhängnis geworden. Der 56-Jährige hatte am Donnerstagabend sein Fahrzeug neben einem Maisfeld in der Gemeinde Reichshof abgestellt und war zwischen den Pflanzen verschwunden,...