Donnerstag, Dezember 8, 2022

NRW Nachrichten

Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen

NRW: Zwei Tote bei Wohnungsbrand im Ennepe-Ruhr-Kreis

Schwelm | Bei einem Wohnungsbrand in Schwelm im Ennepe-Ruhr-Kreis (NRW) sind am Montagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Als die ersten Einsatzkräfte um kurz nach 18 Uhr am Unglücksort eintrafen, mussten sie sich gewaltsam Zutritt zu der betroffenen Wohnung verschaffen. Dort fanden sie zwei...

Johanniter NRW stellten neue Spezial-Einsatzeinheit vor

Köln | 200 Katastrophenschützer der Johanniter trainierten am vergangenen Samstag, 14. Oktober, bei Köln mit ihren Spezialfahrzeugen wie Quads, Unimogs und Geländewagen sowie Drohnen und Hubschrauber die Rettung von vermissten Menschen in einer Extremwetterlage. Bei der Vorstellung der neuen geländegängigen Einsatzeinheit „UNIKE-NRW“ (Universelle Katastrophenschutz-Einheit)...

Radikaler Salafist aus Düsseldorf kämpft in Syrien

Düsseldorf/Damaskus | Ein radikaler Salafist aus Düsseldorf, der unter Beobachtung der Sicherheitsbehörden stand, ist aktuell als islamistischer Kämpfer in Syrien aktiv. Das berichtet die "Welt". Demnach soll sich der 21-jährige Kerim B. alias "Abu Zulfiqar" seit einigen Wochen in der nordsyrischen Rebellenhochburg Aleppo aufhalten. Ein...

Brand mit zwei Toten in Wuppertal

Wuppertal | In Wuppertal sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwei Personen bei einem Brand in einem Einfamilienhaus ums Leben gekommen. Das Feuer im Stadtbezirk Uellendahl-Katernberg war gegen 02:50 Uhr ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Einsatzkräfte der Feuerwehr begaben sich in das...

Niederkrüchten: Polizei findet drei Tote in Wohnung

Mönchengladbach | Die Polizei hat am Sonntagnachmittag drei Tote in einer Wohnung in der Gemeinde Niederkrüchten bei Mönchengladbach gefunden. Die Beamten seien durch Dritte darüber informiert worden, dass es in der Wohnung zu einer Gewalttat gekommen sein könnte, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Nach derzeitigen Erkenntnissen...

OVG Münster: Vorerst kein Weltanschauungsunterricht in NRW

Münster | Den vom Humanistischen Verband NRW angestrebten Weltanschauungsunterricht im Schulfach „Humanistische Lebenskunde“ an den öffentlichen Schulen in NRW wird es vorerst nicht geben. Der Verband hatte seine Klage am 14. Januar 2014 in der mündlichen Verhandlung vor dem 19. Senat des Oberverwaltungsgerichts zurückgenommen (Az.:...

NRW: 77-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Coesfeld | Bei einem Verkehrsunfall im Nordrhein-westfälischen Nordkirchen ist am Sonntag ein 77-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Mann aus Nordkirchen sei mit dem Fahrrad unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Er habe sich zunächst auf einem Radweg parallel zur Straße bewegt und dann...

Hamm: Zwei Tote und drei Verletzte bei Schießerei

Hamm | aktualisiert |  In einer Anlage für altersgerechtes Wohnen im westfälischen Hamm hat ein 77-jähriger Mann nach einem Streit um sich geschossen und dabei einen 72-jährigen Mitbewohner und anschließend sich selbst getötet. Die Tat geschah am Mittwochvormittag in einem Aufenthaltsraum, in dem regelmäßige...

"Spiegel": Ermittlungspannen bei Salafisten-Festnahme

Bonn | Im Fall der vereitelten Anschläge durch vier Salafisten auf Vertreter der rechtsextremen Partei Pro NRW ist es bei der Polizei offenbar zu Fahndungspannen gekommen. Wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" am Sonntag vorab berichtete, gingen die Ermittler nach der Festnahme von zwei Tatverdächtigen...

NRW-Polizei fürchtet Entstehung rechtsfreier Räume in Ballungszentren

Duisburg | Die nordrhein-westfälische Polizei fürchtet die Entstehung rechtsfreier Räume in Ballungszentren. Wie aus einem vertraulichen Papier des Duisburger Präsidiums hervorgeht, droht der Staatsmacht die Kontrolle über Problembezirke der Stadt zu entgleiten, berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Die Pflicht der Polizei, die öffentliche Ordnung...