NRW News

Meldungen, Nachrichten und Analysen aus Nordrhein-Westfalen, NRW.

AfD setzt Parteitag fort – weitere Proteste

Essen | Die AfD hat am Sonntag ihren 15. Bundesparteitag fortgesetzt - erneut unter Protesten. Unter anderem gab es am Morgen eine Mahnwache in Sichtweite der Grugahalle. Insgesamt wird aber ein geringeres Protestgeschehen als am Samstag erwartet - nur noch drei Versammlungen wurden im...

Pkw stürzt bei Bonn Mehlem 10 Meter in die Tiefe

Bonn | Gegen 22.52 Uhr stürzte ein Pkw am 27. Juni 2024 im Bonner Stadtteil Mehlem rund 10 Meter eine Böschung hinab. Das berichtet die Feuerwehr Bonn. Bei einem vermuteten Alleinunfall war ein PKW von der Mainzer Straße abgekommen, eine rund 10 Meter tiefe Böschung...

Regenbogen-Beflaggung an Essener Grugahalle vor AfD-Parteitag

Essen | Wenige Tage vor dem AfD-Bundesparteitag in Essen hat die Messe vor dem Veranstaltungsort Europa- und Regenbogenflaggen gehisst. "Mit den Flaggen setzen wir ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz", sagte Daniela Mühlen, Sprecherin der Messe Essen, dem Nachrichtenportal T-Online. Mit der gleichen Begründung benannte...

Rufe nach Konsequenzen in Migrationspolitik wegen Gewalttat in NRW

Bad Oeynhausen | Nach dem gewaltsamen Tod eines 20-Jährigen in Bad Oeynhausen fordert der Bürgermeister der nordrhein-westfälischen Stadt, Lars Bökenkröger (CDU), Konsequenzen in der Migrationspolitik. "Der Tod des jungen Mannes hier bei uns in Bad Oeynhausen ist kein Einzelfall", sagte Bökenkröger den Zeitungen der...

Attac ruft zu Großdemonstration „Gemeinsam laut – Gesicht zeigen gegen Hass und Hetze“auf

Köln | Die globalisierungskritische NGO Attac ruft zur Beteiligung an den Protesten gegen AfD-Bundesparteitag in Essen auf: „Auf die Straßen gegen den AfD-Bundesparteitag!“. In der Essener Grugahalle findet in diesem Jahr der AfD-Bundesparteitag statt. Dagegen, so Attac formiere sich ein breiter Protest und Menschen aus...

OVG NRW bestätigt Entscheidung der Polizei Essen zum Protestcamp „Camp für Demokratie“

Köln | Der Beschluss des Oberverwaltungsgericht NRW (OVG NRW) in Münster ist unanfechtbar. Das „Camp für Demokratie“ darf nur auf dem Hörster Feld in Essen-Horst stattfinden und nicht auf den Ruhrwiesen im Löwental. Damit bestätigt das OVG NRW die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen (VG) vom...

NRW-Polizei nimmt während EM vier Männer in Langzeitgewahrsam

Düsseldorf | Für die Dauer der Fußball-Europameisterschaft hat die Polizei in NRW vier Männer in Langzeitgewahrsam genommen, zwei von ihnen in Bielefeld. Ein Sprecher des Landesinnenministeriums sagte dem "Westfalen-Blatt", alle vier würden dem Bereich Politisch motivierte Kriminalität zugerechnet. Nordrhein-Westfalen hatte 2018 mit einer Änderung des...

Bundesanwaltschaft lässt mutmaßliches IS-Mitglied festnehmen 

Karlsruhe | Die Bundesanwaltschaft hat am Dienstag auf Grund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 12. Juni einen irakischen Staatsangehörigen in Gütersloh durch Beamte des Bundeskriminalamts festnehmen lassen. Der Beschuldigte sei der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland "dringend verdächtig", teilte der...

Polizei Essen zu ihren Planungen zum AfD Bundesparteitag – Streit um „Camp gegen Rassismus“

Köln | Am Wochenende wird in der Essener Grugahalle der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) stattfinden. Die Polizei in Essen rechnet mit vielen tausenden Teilnehmer:innen bei den Gegenprotesten und will gewährleisten das alle Versammlungen und der Parteitag stattfinden kann. Allerdings verbot die Polizei...

18-Jähriger springt von Brücke in den Dortmund-Ems-Kanal

Köln | Aus 11 Metern Höhe soll ein 18-Jähriger in den Dortmund-Ems-Kanal von der Sendener Brücke aus gesprungen sein. Er verletzte sich schwer, so die Wasserschutzpolizei Duisburg. Die Polizei Duisburg geht davon aus, dass die Höhendifferenz bei dem Sprung rund 11 Meter betragen haben müsse....