NRW: Verarbeitendes Gewerbe meldet Rückschlag

Düsseldorf | Das Verarbeitende Gewerbe in Nordrhein-Westfalen musste in den vergangenen zwölf Monaten deutlich Federn lassen. Im Juli 2018 lag der Produktionsindex der NRW-Industrie um 2,7 Prozentpunkte unter dem Stand des Vorjahres. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW am heutigen Dienstag berichtete, lag der Indexwert im...

Krupp-Nachfahren rechnen mit Krupp-Stiftung ab

Essen | Der Familienrat der Krupp-Nachfahren hat sich zutiefst besorgt um die Zukunft des Essener DAX-Konzerns geäußert und Konsequenzen in der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung gefordert. "Onkel Alfried hätte auf keinen Fall einfach abgewartet und gehofft, dass sich die Probleme von alleine...

NRW: Ministerin leitet Erntebilanz nach Berlin weiter

Köln | Am heutigen Montag hat die nordrhein-westfälische Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser die amtliche Erntestatistik für das Jahr 2018 nach Berlin weitergeleitet. Bei der Getreideernte kam das Land offenbar mit einem blauen Auge davon. Wie das zuständige Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz bekannt gab,...

IHK Köln: Sorgen wegen Währungsschwäche in der Türkei nehmen zu

Köln | In einer aktuellen Umfrage unter den Unternehmerinnen und Unternehmern in der Region Köln hat die hiesige Industrie- und Handelskammer IHK eine größer werdende Sorge über die derzeitige Schwäche der türkischen Lira festgestellt. Wie die Kammerverantwortlichen am heutigen Mittwoch nach Auswertung der Umfrageergebnisse ausführten,...

Baukonjunktur in NRW hinkt hinterher

Köln | Die Baukonjunktur in Nordrhein-Westfalen ist zwar in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres nur langsam in Schwung gekommen. Bundesweit sieht es deutlich besser aus. Wie der Bauindustrieverband NRW am heutigen Montag berichtete, lag das Plus bei den Auftragseingängen im Bauhauptgewerbe zwischen Januar...

Neuer Fields-Preisträger Scholze sieht sich als Forschungs-Anfänger

Rio de Janeiro | Der frisch gekürte Preisträger der Fields-Medaille für herausragende Entdeckungen in der Mathematik, Peter Scholze, kann mit kaum jemandem über seine Arbeit sprechen. Auf die Frage, ob es zehn, hundert oder tausend Mathematiker seien, die mit ihm auf Augenhöhe diskutieren könnten,...

Flughafen Köln/Bonn: NRW-Umweltministerin zu Gast in der Wahner Heide

Köln | Landesumweltministerin Ursula Heinen-Esser war am gestrigen Montag zu Besuch auf dem Konrad-Adenauer-Airport. Sie informierte sich jedoch nicht im Tower oder in den Büroräumen der Geschäftsleitung, sondern im Vorfeld. Ziel des gestrigen Besuchs waren die so genannten „tierischen Helfer“ des Flughafens. Dazu gehören unter...

Viele Baustellen in Nordrhein-Westfalen mit Sicherheitsmängeln

Köln, Düsseldorf | Die Arbeitsschutzverwaltung in Nordrhein-Westfalen (ASV NRW) überprüfte in sechs Wochen rund 400 Baustellen im Land. Dabei konzentrierte sich der Landesarbeitsschutz auf Hochbauarbeiten, bei denen es häufig zu schweren oder tödlichen Absturzunfällen kommt. Erschreckend: Alleine rund 70 Prozent der Gerüste wiesen Mängel...

Geschäftsklima in NRW: Noch ist die Stimmung gut

Düsseldorf | In der nordrhein-westfälischen Wirtschaft scheint sich die gute Stimmung trotz der jüngsten Ankündigungen von Strafzöllen weiterhin auf einem hohen Niveau zu halten. Darauf deutet die gestrige Veröffentlichung des ifo-Geschäftsklimaindices der NRW.Bank hin. Der Index selbst schaffte dabei in etwa das Niveau der Zahlen...

NRW-Bauindustrie: Lob für die neue Landesregierung

Düsseldorf | Die nordrhein-westfälische Bauindustrie ist voll des Lobes für die schwarz-gelbe Landesregierung. Am heutigen Dienstag zog der Branchenverband in NRW ein positives zwischenfazit nach einem Jahr Regierungszeit. Die Bauindustrie Nordrhein-Westfalen attestiert der neuen NRW-Landesregierung dabei einen guten und schwungvollen Start, mahnt jedoch zugleich, das...