EADS-Großauftrag für Telekom-Tochter T-Systems

Bonn | Die Telekom-Tochter T-Systems hat einen weiteren Großauftrag an Land gezogen. Die Großkundensparte des Telekommunikationskonzerns werde künftig rund 150.000 PC-Arbeitsplätze des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS betreuen, teilte das Bonner Unternehmen am Montag mit. Bislang betreut T-Systems bereits die Arbeitscomputer der EADS-Tochter Airbus. Nun...

Mann verursacht zwischen Bonn und Siegburg eine Reihe von Unfällen

Siegburg | Wahrscheinlich unter Drogeneinfluss hat ein 27-Jähriger mehrere Verkehrsunfälle zwischen Bonn und Siegburg verursacht. Der Mann startete seine Tour der Blechschäden am Sonntagabend mit einem Auffahrunfall in Bonn, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte. Zwischenzeitlich hatte sich offenbar an seinem Wagen ein Reifen von...

Das Büdchen als Kulturgut – Dortmunder Verein setzt sich für Pflege der Kioskkultur ein – Szene wird von Liberalisierung im Einzelhandel bedroht

Dortmund | Mit seinen weißen Kacheln und dem großen Dach versprüht die ehemalige Bushaltestelle am Dortmunder U-Turm den soliden Charme der Wiederaufbaujahre. Wenn sich nachmittags Kunden an dem Büdchen am Hohen Wall einfinden, erhalten sie dort ein spezielles Getränk: In dem aufwendig restaurierten Unterstand...

NRW-Innenministerium hilft 130 Neonazis bei Ausstieg

Düsseldorf | Das Innenministerium Nordrhein-Westfalens hat in den vergangenen Jahren 130 Neonazis beim Ausstieg aus der rechten Szene geholfen. Derzeit werden 40 Männer und Frauen betreut, mehr als doppelt so viele wie erwartet, berichtet der "Spiegel" in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. Die Zahl,...

Ehemaliger NPD-Schatzmeister muss sich in Münster vor Gericht verantworten

Hamburg/Münster | Zu Beginn des Wahljahrs 2013 beschäftigt das fragwürdige Finanzgebaren der NPD erneut die Justiz. Ab dem 14. Januar muss sich der frühere Bundesschatzmeister der rechtsextremistischen Partei, Erwin Kemna, wegen Verstoßes gegen das Parteiengesetz vor dem Landgericht Münster verantworten. Nach Angaben des Landgerichts...

Steinbrück entfacht Streit über Regierungsabzug aus Bonn – Kritik von stellvertretendem SPD-Bundestagsfraktionsvorsitzenden

Berlin/Bonn | SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will den doppelten Regierungssitz in Berlin und Bonn schrittweise auflösen und entfacht damit Streit über einen Komplettumzug aller Ministerien in die Bundeshauptstadt. Während sich die CDU erwartungsgemäß gegen das Vorhaben ausspricht, gehen auch Parteifreunde auf Distanz zu dem Sozialdemokraten....

Bombendrohung gegen Mülheimer Einkaufszentrum – Kein Sprengstoff gefunden

Mülheim/Ruhr | aktualisiert | Nach einer anonymen Bombendrohung ist in Mülheim an der Ruhr ein Einkaufszentrum evakuiert worden. Es wurde kein Sprengstoff gefunden, wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte. Rund 10.000 Menschen in dem Gebäude sowie auf einem angrenzenden Trödelmarkt mussten den Bereich am...

Kleinkind liegt tot im Bett – Mutter vorübergehend festgenommen

Ratingen | Ein 14 Monate altes Mädchen ist in Ratingen bei Düsseldorf tot in seinem Bett aufgefunden worden. Das Kleinkind lebte zusammen mit seiner Mutter in einer kirchlichen Sozialeinrichtung für betreutes Wohnen. Der Notarzt konnte am Samstagabend nur noch den Tod des Mädchens feststellen,...

Synode der Evangelischen Kirche im Rheinland beginnt am Sonntag

Bad Neuenahr | Wachwechsel in der Evangelischen Kirche im Rheinland: Nach zehn Jahren an der Spitze der zweitgrößten Landeskirche in Deutschland verabschiedet sich Präses Nikolaus Schneider in den Ruhestand. Auf der Synode im Landkreis Ahrweiler soll nun sein Nachfolger gewählt werden. Hierzu kommen ab...

Falsche Beschilderung mögliche Ursache für Geisterfahrer-Unfall

Gelsenkirchen | Der Geisterfahrer-Unfall mit zwei Toten auf der Autobahn 52 bei Gelsenkirchen ist möglicherweise auf eine fehlerhafte Beschilderung zurückzuführen. An der Autobahnauffahrt, die der 70 Jahre alte Geisterfahrer nahm, fehlte das Einfahrt-Verboten-Schild, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Zudem war das blaue Zeichen...