Samstag, Dezember 10, 2022

NRW

Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen

Gauck kommt zu Antrittsbesuch nach NRW

Düsseldorf | Bundespräsident Joachim Gauck besucht am 26. November Nordrhein-Westfalen. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) wird ihn und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt zu seinem offiziellen Antrittsbesuch am Flughafen Düsseldorf empfangen, wie die Staatskanzlei am Donnerstag mitteilte. Anschließend ist ein Gespräch mit dem Landeskabinett geplant. Zudem...

NRW Kommunen droht Zinsfalle – Kassenkreditvolumen gestiegen

Berlin | Die deutschen Kommunen laufen Gefahr, in eine Zinsfalle zu geraten. Viele Kämmerer haben aus Finanznot kurzfristige Kredite zu niedrigen Zinsen aufgenommen. Dies könnte zu einer existenzbedrohenden Belastung führen, wenn die Zinsen wieder steigen, sagte Rainer Kambeck, Leiter des Bereichs Öffentliche Finanzen beim...

Kutschaty drängt auf Reform der Sicherungsverwahrung

Düsseldorf | Angesichts der noch ausstehenden Neuregelung der Sicherungsverwahrung drängt die SPD auf eine zügige Lösung zum Schutz der Bevölkerung. NRW-Justizminister Thomas Kutschaty sprach sich im Nachrichtenmagazin "Focus" für eine nachträgliche Sicherungsverwahrung aus. "Es muss die Möglichkeit geben, im Justizvollzug erkannt gefährliche Intensivtäter nicht...

FDP in NRW will Westerwelle und Bahr oben auf Landesliste setzen

Mettmann | Die FDP in Nordrhein-Westfalen will mit Außenminister Guido Westerwelle und Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr auf den ersten Plätzen der Landesliste in den Bundeswahlkampf ziehen. Auch die Landesgruppenvorsitzende Gisela Piltz solle einen der vorderen Plätze erhalten, teilte die Partei am Samstag nach einer Klausurtagung...

Röttgen kandidiert wieder für den Bundestag

Bornheim | Ex-Bundesumweltminister Norbert Röttgen will im kommenden Jahr wieder in den Bundestag einziehen. Bei der Wahl im Herbst 2013 tritt Röttgen erneut für die CDU im Wahlkreis Rhein-Sieg-Kreis II an. Der 47-Jährige wurde am Freitagabend von der CDU Rhein-Sieg mit 90,45 Prozent als...

"Medica mondiale"-Gründerin Hauser erhält NRW-Staatspreis

Düsseldorf | Die Menschenrechtsaktivistin und Frauenärztin Monika Hauser aus Köln erhält in diesem Jahr den Staatspreis des Landes Nordrhein-Westfalen. Ihr Einsatz für vergewaltigte und traumatisierte Frauen und Mädchen sei ein herausragendes Zeichen der Humanität in den Kriegs- und Krisengebieten dieser Welt, teilte Ministerpräsidentin Hannelore...

Netzwerk-Konferenz „Mehr Sicherheit bei Fußballspielen in NRW“

"Sicherheit bei Fußballspielen gibt es nur, wenn Vereine, Fangruppierungen, Städte, Verkehrsunternehmen, Staatsanwaltschaft, Bundespolizei und Polizei optimal zusammenarbeiten", sagte Polizeipräsident Wolfgang Albers. Er hatte gestern zu der Konferenz "Mehr Sicherheit bei Fußballspielen in Nordrhein-Westfalen" in das Polizeipräsidium Köln eingeladen. Bei der gestrigen Veranstaltung kamen erstmals...

In Wesel: Kölner wollte Erste Hilfe leisten – mit Barhocker verprügelt

Die Polizei schildert die Situation nach dem Zuckerschock der Frau so: "Als ein 32-jähriger Mann aus Köln und ein 30-jähriger Mann aus Wesel der Frau Erste Hilfe leisteten, deutete der 38-jährige Lebensgefährte der Weselerin die Situation falsch und schlug mit einem Barhocker auf die...

Solidaritäts-Demonstration gegen Polizeigewalt in Münster am Abend in Köln

Auch auf dem Barbarossaplatz stoppte die Demonstration kurz Ein Demosanitäter berichtet über die Vorgänge in Münster. Der junge Mann sei bei seiner Festnahme von sechs Polizeibeamten der 17. Münsteraner Polizeihundertschaft so zu Boden geworfen worden, sodass er sich dabei ein Schädel-Hirn-Trauma zugezogen habe, so berichteten...

Taschendiebe/EC-Kartenbetruegerin am Bonner Hauptbahnhof

Gegen 13.53 Uhr hat eine Frau mit der gestohlenen EC-Karte aus dem Portemonnaie an einem Geldautomaten im Stadtgebiet Bonn 500 Euro abgehoben. Ob es sich bei der abgebildeten Frau um eine Einzeltäterin handelt oder ob sie zu einer arbeitsteilig arbeitenden Taschendiebstahlsbande zu zählen ist,...