NRW-Kommunen bekommen 2017 neue monatlich Pauschale für Geflüchtete

Düsseldorf  | Die Kommunen in Nordrhein Westfalen (NRW) sollen ab dem 1. Januar 2017 eine monatliche Pro-Kopf-Pauschale für die ihnen tatsächlich zugewiesenen Asylbewerber erhalten, teil das Ministerium für Inneres und Kommunales mit. Das Kabinett habe einem entsprechenden Gesetzentwurf zur Änderung des Flüchtlingsaufnahmegesetzes (FlüAG) zugestimmt....

Zwei Tote in Münster: Mann erschießt 30-Jährige und anschließend sich selbst

Münster | In der nordrhein-westfälischen Stadt Münster hat ein 33-jähriger Mann am Freitagmorgen eine 30-jährige Frau und anschließend sich selbst getötet. Die junge Frau war gegen 08:45 Uhr in ihren Pkw gestiegen, wie die örtliche Polizei mitteilte. In diesem Moment trat der 33-Jährige an...

Razzien gegen Rechtsextremisten in vier Bundesländern

Karlsruhe | Im Sachsen-Anhalt, Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen hat die Bundesanwaltschaft am Dienstag Wohnungen von mutmaßlichen Rechtsextremisten durchsuchen lassen. Betroffen seien sechs namentlich bekannte Beschuldigte sowie vier nicht tatverdächtige Personen, teilte die Karlsruher Behörde mit. Festnahmen seien bislang nicht erfolgt. Die Beschuldigten stehen in dem...

NRW-Bauindustrie: Lob für die neue Landesregierung

Düsseldorf | Die nordrhein-westfälische Bauindustrie ist voll des Lobes für die schwarz-gelbe Landesregierung. Am heutigen Dienstag zog der Branchenverband in NRW ein positives zwischenfazit nach einem Jahr Regierungszeit. Die Bauindustrie Nordrhein-Westfalen attestiert der neuen NRW-Landesregierung dabei einen guten und schwungvollen Start, mahnt jedoch zugleich, das...

Festnahme in Schleswig-Holstein: Grausame Details zu Anschlagsplan

Karlsruhe | Die Anschlagspläne der beiden Männer, die Ende Januar in Schleswig-Holstein festgenommen wurden, waren offenbar grausamer als bekannt. Laut Generalbundesanwalt wollten der Iraker Shahin F. und sein Cousin Hersh F. eine Bombe zünden und dann mit einer Pistole auf Überlebende schießen. Die Ermittler...

Häusliche Gewalt in NRW nimmt während Pandemie zu

Düsseldorf | Während der Pandemie sind in Nordrhein-Westfalen deutlich mehr Fälle häuslicher Gewalt erfasst worden. Im Jahr 2020 stieg die Zahl im Vergleich zum Vorjahr um 2.071 auf 29.155 - ein Zuwachs von 7,7 Prozent, geht aus einem Lagebild des NRW-Innenministeriums hervor, über das...

Unternehmer erwarten mehr Tempo beim Breitbandausbau in NRW

Düsseldorf | Die flächendeckende Verfügbarkeit von Breitbandverbindungen mit Datenübertragungsraten von 50 MBit/s ist längst zu einem relevanten Standortmerkmal geworden. Doch ähnlich wie im Bereich der Verkehrsinfrastruktur droht Nordrhein-Westfalen nach Ansicht der Wirtschaft auch in diesem Bereich ein Abstiegsplatz unter den westdeutschen Flächenländern. Das sei...

Flughafensprecher: Ryanair geht nicht nach Düsseldorf

Düsseldorf | Nach der Ankündigung der Fluggesellschaft Ryanair ab Ende März vom Drehkreuz Frankfurt am Main Ziele in Spanien und Portugal anzubieten, erklärt nun Düsseldorf als drittgrößter Flughafen Deutschlands, dass es solche Pläne am Rhein nicht gibt. "Ryanair hat für Sommer 2017 keine Start-...

NRW-Wirtschaftsminister plant rheinisches Silicon Valley

Düsseldorf | Der neue NRW-Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie, Andreas Pinkwart (FDP), will eine Initiative starten, um die Start-Up-Szene in den großen Städten des Landes zu einer einzigen Gründerregion zu verdichten: "Wenn die Gründerszene in Aachen, Bonn, Köln und Düsseldorf als eine...

Laschet wirbt für Klassenfahrten zwischen Ost und West

Düsseldorf | Für eine bessere Verständigung zwischen Ost und West schlägt der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) mehr Schulfahrten nach Ostdeutschland vor. "Wir sollten die Städtepartnerschaften zwischen Ost und West neu beleben und Schulfahrten nicht nur nach Paris oder Rom anbieten, sondern auch nach Greifswald...