Köln | Das Musical Rocky Horror Show muss aufgrund der Corona-Pandemie auf den November 2021 verschoben werden. Das Musical sollte im November im Musical Dome gastieren. Dies teilten heute die Veranstalter mit.

RICHARD O’BRIEN’S ROCKY HORROR SHOW
­Termine in Nordrhein-Westfalen 2021/ 2022

Werbung

Köln, Musical Dome 02.11. – 14.11.2021
Dortmund, Konzerthaus 26.12. – 31.12.2021
Düsseldorf, Capitol Theater 11.01. – 23.01.2022
Bielefeld, Stadthalle 08.02. + 09.02.2022
Oberhausen, König-Pilsener-Arena noch in Klärung

Zu den Tickets schreibt der Veranstalter: „Alle bereits erworbenen Tickets behalten für die analogen Ersatztermine ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden. Karteninhaber, die online gebucht haben (z.B. tickets-direkt.de, eventim.de), werden in den nächsten Wochen von dem Anbieter kontaktiert, bei dem sie ihr Ticket gekauft haben, und erhalten eine konkrete Information über ihr neues Spieldatum (Tag, Uhrzeit). Wurden die Tickets anderweitig, z.B. an einer Vorverkaufsstelle gekauft, können die Kunden dort ihr neues Spieldatum einsehen. In Dortmund können die Tickets aufgrund der geänderten Spielzeit leider nicht ihre Gültigkeit behalten. Der Eintrittspreis für bereits erworbene Tickets wird den Kunden mit einem Gutschein erstattet. Dieser kann für eine Tourneeproduktion des Veranstalters BB Promotion eingelöst werden. Karteninhaber, die online gebucht haben (z.B. eventim.de, tickets-direkt.de), müssen nicht aktiv werden – sie werden dazu in den kommenden Wochen von dem Anbieter kontaktiert, bei dem sie ihr Ticket gekauft haben. Alle wichtigen Informationen zur Gutscheinregelung und zu den Abwicklungsmodalitäten inklusive. Wurden die Tickets anderweitig z.B. an einer Vorverkaufsstelle gekauft, bitten wir die Kunden, genau diese Verkaufsstelle in den nächsten Wochen für eine Gutscheinausstellung zu kontaktieren. In Oberhausen ist die neue Spielzeit noch in Klärung und wird im Laufe des Novembers bekannt gegeben. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Für Münster (ursprünglicher Termin: 27. und 28.11.2020), wo leider keine Ersatztermine gefunden werden konnten, erhalten die Kunden den Eintrittspreis von der Stelle erstattet, wo sie ihre Tickets erworben haben. Bei online gekauften Tickets werden die Kunden automatisch kontaktiert.“

Autor: red

Werbung