Symbolbild

Köln | Die stillen Feiertage in Köln nahen. Die Kölnbäder haben an Allerheiligen besondere Feiertags-Öffnungszeiten.

Das Agrippabad und das Ossendorfbad haben am 1. November für zwei Schwimmzeiten ab 9:00 Uhr geöffnet. Die Hallenbäder im Lentpark und das Stadtionbad sind von 9 bis 21 Uhr geöffnet. Im rechtsrheinischen Köln wird das Zündorfbad von 10 bis 21 Uhr und das Höhenbergbad von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Werbung

Die Saunalandschaften im Agrippabad und Ossendorfbad stehen ab 9:00 Uhr für jeweils zwei Saunazeiten zur Verfügung – im Zündorfbad sowie im Stadionbad ist das Saunabaden jeweils
durchgehend in der Zeit von 10:00 bis 21:00 Uhr möglich.

Die Fitnessbereiche RochusFit und AgrippaFit sind am bevorstehenden Feiertag jeweils von 9:00 bis 20:00 Uhr für ihre Mitglieder geöffnet.

Die Hallenbäder in Chorweiler, Mülheim, Rodenkirchen und Wahn bleiben geschlossen.

Werbung