DOSB: Hamburg und Berlin würden von Olympischen Spielen profitieren

Berlin | Michael Vesper, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB), hat im Zuge der Olympiabewerbung von Berlin und Hamburg für 2024 oder 2028 gefordert, der Bevölkerung die Ängste zu nehmen, dass Spiele eine Stadt "ruinieren" könnten. Das Gegenteil sei der Fall, sagte Vesper im Interview...

Sporthilfe-Chef Ilgner kritisiert deutschen Leistungssport

Berlin | Michael Ilgner, Vorstandschef der Deutschen Sporthilfe, sieht große Herausforderungen auf den deutschen Leistungssport zukommen. Die vom "Deutschen Olympischen Sportbund" (DOSB) angeschobene Strukturreform sei zwingend notwendig, "weil nämlich der deutsche Leistungssport, so wie er derzeit aufgestellt ist, nicht mehr durch den TÜV kommt", sagte...

Saisonvorbereitung bei den Leichathletik Teams der Deutschen Sporthochschule Köln

So fliegt beispielsweise der deutsche 400m-Hallenmeister Miguel Rigau am kommenden Samstag mit dem Langsprintkader des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) nach Südafrika. Auf dem Gelände der Sportuniversität Stellenbosch wird bis zum 01. April 2012 trainiert. Mitte April folgt dann der zweite Teil der Olympiavorbereitung in den...

Kölner Rigau ist Deutscher Hallenmeister über 400 Meter

Erstmals seit zehn Jahren kehrte das Leichtathletik-Team der Deutschen Sporthochschule Köln damit wieder mit einem Einzeltitel von Deutschen Hallenmeisterschaften zurück. Nach Hürdensprinterin Kirsten Bolm 2002 war es bei den 59. Titelkämpfen in Karlsruhe Miguel Rigau, der sich am Sonntag den Meistertitel über 400m in...

ASV-Sprinter sicherte sich Titel des Nordrhein Meisters

Am vergangenen Wochenende fanden in Leverkusen die Nordrhein Meisterschaften der Leichtathleten in der noch jungen Hallensaison statt. Der in Deutschland lebende Ghanaer Peter Emelize sicherte sich dabei über 60 Meter in einer Zeit von 6,70 Sekunden den...

ASV-Langstrecklerin Jana Soethout gewinnt Silber bei Cross-EM

Schneller als das deutsche Quartett war nur das Team aus Großbritannien. Hinter sich ließ die Mannschaft jedoch die Konkurrenz aus Portugal. In einem Läuferfeld mit zahlreichen europäischen Spitzenläuferinnen erreichte Soethout nach in 21:00 Minuten über 6 km das Ziel. Dank einer ihrer Renneinteilung konnte...

Drei Goldmedaillen für Kölner Leichtathlet Wojtek Czyz

Stolz präsentierte Czyz seine Medaillen vor der Deutschen Sporthochschule in Köln. Beim 100 Meter Sprint siegte er mit einer Zeit von 12,47 Sekunden, die 200 Meter legte er in 26,91 Sekunden zurück. Das dritte Gold errang er beim Weitsprung. Mit 6, 22 Metern belegte...

Leichtathletik: Teams der Deutschen Sporthochschule mit Spitzenplätzen bei der Jahresbilanz 2011

Nach Auswertung der Bestenlisten der deutschen Leichtathleten für die Freiluftsaison 2011 imJugend- und Schülerbereich können die Leichtathletik-Teams der Deutschen Sporthochschule zufrieden sein. Achtmal belegten sie den ersten Rang. Dreimal mehr als im Vorjahr. Herausragend dabei: Jugend- Olympiasieger Daniel Kölsch als schnellster Jugendlicher über 100m...

Kunstturn-Weltmeisterschaft: Kölnerin im Kader der deutschen Mannschaft

Die deutschen Riegen für die Kunstturn-Weltmeisterschaften vom 7. bis 16. Oktober in Tokio sind komplett. Der Lenkungsstab des Deutschen Turner-Bundes (DTB) vergab heute die letzten WM-Tickets an den Hannoveraner Andreas Toba, Thomas Taranu aus Straubenhardt, Lisa-Katharina Hill (Chemnitz) sowie die Kölnerin Anja Rheinbay. Während...

ASV Köln: Läuferin Jana Soethout mit gleich 3 Medaillen

Bei den Juniorinnen war niemand schneller als die 21jährige ASV-Läuferin, die sich bei schwülen Wetterbedingungen in starken 35:23 Minuten durchsetzte. Damit feierte sie ihren ersten Einzeltitel bei Deutschen Meisterschaften und kam nach einer langen Saison bis auf 16 Sekunden an ihre Bestzeit aus dem...