42,6 Millionen mehr Digitalzertifikate als verabreichte Impfdosen

Berlin | dts |- In Deutschland wurden seit Beginn der Impfkampagne vor 13 Monaten 42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate ausgestellt als Corona-Impfdosen verabreicht. Bis zum vergangenen Freitag wurden 204,7 Millionen digitale Zertifikate über erfolgte Corona-Impfungen ausgegeben, teilte das Bundesgesundheitsministerium der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstagausgabe)...

Infektionslage in Köln immer diffuser

Köln | Die Behörden melden weiter Neuinfektionen und Inzidenzen für Köln. Inwiefern diese allerdings mit der Realität übereinstimmen wird immer deutlicher unklar. Die Zahlen der Behörden für Köln und Deutschland für den 26. Januar. Die Corona-Zahlen für Köln am 26. Januar Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG...

Lagerhalle brennt im Industriegebiet „Britanniahütte“

Köln | Um 17:40 Uhr klingelt der Notruf 112 in der Feuer- und Rettungsleitstelle des Rheinisch-Bergischen Kreises. Ein Feuer in einer Lagerhalle im Industriegebiet "Britanniahütte" in Bergisch Gladbach wird gemeldet. Als die ersten Einsatzkräfte eintreffen stehen sie vor einer Lagerhalle von der rund 75 Quadratmeter...

Dachgeschoss brennt in Holweide

Köln | Gegen 10 Uhr melden Anrufer*innen in der Einsatzleitung der Kölner Feuerwehr Rauch in einem Treppenhaus in einem dreieinhalb geschossigen Mehrfamilienhaus in Köln Holweide. Ein Heimrauchmelder piepst. Im Dachgeschoss, wo die Beamten der Kölner Feuerwehr den Brand lokalisierten, wurde eine Person vermisst. Die Einsatzkräfte...

14-Jährige aus Kölner Klinik vermisst

Köln | Die Kölner Polizei sucht mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach der 14 Jahre alten Clara W. Die junge Frau hatte sich am Dienstag, 25. Januar, aus einer Kölner Klinik entfernt in die sie aufgrund gesundheitlicher Probleme eingewiesen wurde. Die Beamten glauben, dass sich die 14-Jährige...

Inzidenzen weit über Marke 1.000 und 20.500 Kölner*innen infiziert

Köln | Die Omikron-Welle ist in Köln angekommen. Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW) schätzt, dass aktuell rund 20.500 Kölner*innen mit dem Virus infiziert sind. Die Corona-Lage am 25. Januar in Köln und Deutschland. Die Corona-Zahlen für Köln am 25. Januar Der Nachrichtenagentur dpa sagte der...

Jahresbilanz Kölner Handwerkskammer: Die Ausbildung bleibt weiter im Fokus

Das regionale Handwerk wächst auch in der Corona-Krise Köln | Auch das Handwerk hat in der Pandemie mit großen Herausforderungen und schwierigen Rahmenbedingungen zu kämpfen. Dazu zählen beispielsweise explodierende Preise für Produkte wie Holz und Metall, aber auch für elektronische Bauteile wie Halbleiterchips. Trotzdem konnte...

CDU-Vorstand startet Parteiausschlussverfahren für Max Otte

Berlin | dts | Der CDU-Vorstand startet ein Parteiausschlussverfahren für Max Otte. Das sagte Vorstandsmitglied Karin Prien am Dienstagabend nach einer Videoschalte der Parteispitze. Der Beschluss fiel demnach einstimmig. Zuvor hatte Otte eine Nominierung durch die AfD für das Amt des Bundespräsidenten angenommen. "Ich empfinde...

Porzer Dreigestirn wird outdoor proklamiert

Köln | Das Porzer Dreigestirn wird am Freitagabend, 28. Januar an der frischen Luft proklamiert. Das gab der Festausschuss Porzer Karneval gerade bekannt. Mit dem Schiff geht es los. Die "MS Stromer" wird das Porzer Dreigestirn am frühen Abend mit geladenen Gästen nach Porz schippern....

CDU fordert von Max Otte Parteiaustritt

Berlin | dts | Die CDU hat "Werte-Union"-Chef Max Otte zum Parteiaustritt aufgefordert. Der noch amtierende Generalsekretär Paul Ziemiak äußerte sich entsprechend am Dienstag mit seinem Nachfolger Mario Czaja. Bis 17:30 Uhr solle er sich erklären. Die Ereignisse rund um die Causa Otte zusammengefasst. Um...