Köln | Tom Jones ist 81 Jahre alt und wird im kommenden Jahr am 28. Juli 2022 auf dem Kölner Roncalliplatz auftreten. Am 30. Juli 2022 folgt die US-amerikanische Band die Pixies.

Hitmaschine Tom Jones vor dem Kölner Dom

Werbung

Es ist die ausgefallenste Location für Konzerte in Köln. Der Roncalliplatz vor dem Kölner Dom. Am Donnerstag, 28. Juli 2022 werden dort die Welthits „It’s Not Unusual“, „Thunderball“ für den gleichnamigen James Bond-Blockbuster, „Delilah“, „What’s New Pussycat?“, „She’s A Lady“, „Help Yourself” oder „Green Green Grass Of Home” von Tom Jones zu hören sein. Über 100 Millionen Mal verkauften sich die Songs von Mr. Jones. Tom Jones ist Ritter des Empire und für Queen Elizabeth II. sang er bei ihrem diamentenen Thronjubiläum im Buckingham Palace. Das Motto seiner Tournee ist: „Surrounded by Time“. 2021 stellte der Sänger ein gleichnamiges Album vor.

Die Pixies

Gegründet wurden die Pixies 1986 in Boston und gelten als eine der Independent Bands überhaupt. Auf Bands wie Nirvana hatten die Pixies einen starken Einfluss. Die Pixies kommen am 30. Juli 2022 auf den Kölner Roncalliplatz.

Der Ticketverkauf startet heute.

Autor: red
Foto: Das Pressebild von Source Live Nation UK zeigt den Entertainer Tom Jones.

Werbung