Samstag, Dezember 3, 2022

Vermischtes

Das Dosen-Mobil rollt: Scherbenfreier Spaß im Straßenkarneval

Der Kölner Betreiber des Dosen-Mobils verkauft zur Karnevalszeit unter anderem eine Kölsch-Marke sowie Biermixgetränke und Cocktails in Getränkedosen. Insgesamt 1.500 Getränkedosen passen in die sechs Kühlschränke des Dosen-Mobils. „Unser Hauptstand mit gekühlten Getränken ist am Alter Markt in der Kölner Altstadt, aber wir versorgen...

Lanz wird neuer „Wetten, dass ..?“-Moderator

Das ZDF und der Talkmaster seien sich so gut wie einig. Die einzig strittige Frage sei, ob Lanz die Show solo moderiert oder eine Co-Moderatorin an die Seite bekommt. Während Lanz die Sendung gerne...

Botanischer Garten: Neophyten – Fluch oder Segen für die Natur?

Als bekannteste Beispiele gehören Herkulesstaude, Drüsiges Springkraut und Riesenknöterich schon zu den festen Bestandteilen unserer Kultur- und Naturlandschaft. Einerseits geschätzt als Bienenweide und optische Bereicherung können sie andererseits als Auslöser von Allergien oder Kontaktgifte gefährlich für den Menschen werden. Neben der Vermittlung der Pflanzenkenntnis...

3 Tage Beachparty im E-Werk

Was für ein Wahnsinns Aufwand. Mit Baggern und Muskelkraft wurden vier LKW Sand, knappe 100 Tonnen,  ins E-Werk geschafft und schaffen eine tolle Strand-Athmosphäre. Fische, Liegestühle, Sangria-Eimer, nette Jungs und Mädels, alles ganz relaxed und groovige Mainstream-Tanz-Music. Ganz so als wäre man in Sylt,...

Mehr als jeder Vierte in Deutschland klagt über Lärmbelästigung

Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte, gaben 26,3 Prozent der Bürger im Jahr 2008 an, sich durch Lärmbelästigung im Wohnumfeld ausgehend von Nachbarn oder verkehrsbedingt gestört zu fühlen. In der Europäischen Union lag die Quote laut der Erhebung EU-SILC mit durchschnittlich...

Nürnberg: Mutmaßlicher Täter stellt sich nach U-Bahn-Schlägerei

Der 24-Jährige aus Fürth soll gestern Nachmittag einen 17-jährigen Nürnberger im U-Bahnhof Plärrer angegriffen haben. Nach der Tat flüchtete der Mann. Der 17-Jährige wurde nach dem Vorfall in ein Krankenhaus eingeliefert und in ein künstliches Koma versetzt. Er konnte daher noch nicht von den...

„Die Liebe neu erfinden“: Wilhelm Schmid in der Kölner Zentralbibliothek

Wilhelm Schmids „Kunst des Liebens“ zielt durch alle Schwierigkeiten hindurch auf eine neue Leichtigkeit der Liebe und des Lebens. Im Rahmen der Reihe "wissenswert" diskutiert der Autor am 1. Dezember 2010 in der Zentralbibliothek mit der Journalistin Stefanie Junker über die Liebe. Sie ist...

Candlelight-Saunanacht: Kerzenschein im Zündorfbad

Das Team im Zündorfbad wird den Besuchern als besonderen Höhepunkt der Saunanacht ein Peeling im Dampfbad präsentieren. Ob in der Sauna, dem Ruheraum oder in der Badelandschaft – die Gäste können bei kleinen Weihnachtsleckereien und von 22 Uhr bis Mitternacht bei textilfreiem Schwimmen relaxen. Eintrittskarten...

Kölner Studierende: Fast zwei Drittel gegen Kriegsforschung

„Ich spreche mich dafür aus, dass folgender Passus in die Grundordnung der Universität zu Köln in den Paragraphen 2, „Hochschulaufgaben“, Punkt 1, aufgenommen wird: „Die Universität wirkt für eine friedliche und zivile Gesellschaftsentwicklung. Sie ist selbst eine zivile Einrichtung, betreibt keinerlei Militär- oder Rüstungsforschung...

Köln-Rodenkirchen: Leben auf zu großem Fuß „Fair Future – Der Ökologische Fußabdruck“

Was würde passieren, wenn alle 6,8 Milliarden Menschen auf der Erde so leben würden wie wir in Deutschland? Dies ist eine der zentralen Leitfragen, denen die Veranstaltung auf den Grund geht. Die nachdenklich stimmende Antwort regt zur Diskussion an: Wir bräuchten drei Planeten wie...