Welt

Nachrichten aus der Welt

Obama bestätigt Ende des US-Kampfeinsatzes im Irak für August

Damit ende der Einsatz "wie versprochen und im Zeitplan", so Obama vor Veteranen in Atlanta. Schon kurz nach seinem Amtsantritt hatte der US-Präsident dieses Abzugsdatum genannt. Allerdings sollen während einer Übergangszeit weiterhin Truppen im Irak präsent sein. 50.000 US-Soldaten werden auch in den kommenden...

Aziz erklärt sich nach Wahlen in Mauretanien zum Sieger

"Ich bin der Präsident aller Mauretanier", sagte Aziz auf einer Pressekonferenz in Nouakchott. Nach Berichten der staatlichen mauretanischen Nachrichtenagentur AMI soll Aziz ersten Ergebnissen zufolge 52,5 Prozent der Stimmen erhalten haben. Ein Sprecher des wichtigsten Oppositionskandidaten Messaoud Ould Boulkheir hingegen bezeichnete die Wahl als...

Israels Finanzminister warnt vor palästinensischem Alleingang bei Staatsgründung

Ein Alleingang der Palästinenser wäre "ein absoluter Verrat am Friedensprozess". Sollte ein palästinensischer Staat nicht auf einen Frieden mit Israel hinarbeiten könne Israel diesen Staat nicht unterstützen. "Europa muss verstehen, dass die Bedrohung von Hamas, Hisbollah und aus Iran für uns existenziell ist: Wir...

Türkei nimmt doch ausländische Hilfe an

Man habe bereits bei den mehr als 30 Ländern angefragt, die ihrerseits Unterstützung angeboten hätten. Derzeit fehle es vor allem an Zelten und Wohncontainern. Auf öffentlichen Plätzen bilden zehntausende Zelte eine Stadt und dennoch müssen nach wie vor tausende Menschen...

Zwei Terrorverdächtige am Amsterdamer Flughafen festgenommen

US-Medienberichten zufolge waren die beiden Männer zunächst von Alabama nach Chicago und von dort weiter nach Amsterdam geflogen. Bereits an den beiden Flughäfen in den Vereinigen Staaten soll es Sicherheitsbedenken gegeben haben. Einer der Reisenden wurde demnach wegen "unförmiger Kleidung" zur weiteren Überprüfung...

Japans Premier Kan erklärt seinen Rücktritt

Der Ministerpräsident hatte diesen Schritt bereits angekündigt, Bedingung für diesen Schritt war jedoch die Verabschiedung zweier Gesetzentwürfe im Parlament. Der erst seit gut einem Jahr amtierende japanische Ministerpräsident, war wegen seines Krisenmanagements bei der Erdbeben- und Tsunamikatastrophe scharf kritisiert worden. Der frühere Außenminister Seiji...

EU gibt Tschechien Sonderklausel bei Reformvertrag

In einer Sonderklausel wurde Tschechien der Ausstieg aus der Grundrechtscharta gewährt. Tschechien ist das letzte EU-Mitglied das den Reformvertrag von Lissabon noch nicht ratifiziert hat. Für das Inkrafttreten ist jedoch die Unterschrift aller Mitglieder nötig. Der tschechische Präsident Vaclav Klaus hatte vor seiner Unterschrift...

China: 21 Baby-Leichen in Plastiksäcken gefunden

Mitarbeiter des Krankenhauses hätten versucht die Leichen der Babies, die vermutlich an einer Krankheit gestorben sind, auf diese Art zu entsorgen. Es seien bereits personelle Konsequenzen gezogen worden, so seien unter anderem zwei stellvertretende Direktoren des Krankenhauses und zwei weitere Mitarbeiter entlassen worden. ---

Attentäter von Toulouse ist tot

16:10 Uhr > Sarkozy fordert Konsequenzen Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy hat nach dem Tod des mutmaßlichen Attentäters von Toulouse Konsequenzen angekündigt. So sollen in Zukunft Aufrufe zu Hass und Gewalt im Internet härter verfolgt werden, sagte Sarkozy am Donnerstag in einer landesweit übertragenen TV-Rede. Zudem...

Honduras: Lösung für Staatskrise in Sicht

Nach Angaben der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) haben der Übergangspräsident Roberto Micheletti und der gestürzte Präsident Manuel Zelaya gestern Abend ein Abkommen unterzeichnet. In diesem ist festgehalten, dass das honduranische Parlament über die Wiedereinsetzung von Zelaya entscheiden soll. Zelaya war Ende Juni vom...