USA: Mann stiehlt Auto mit drei Kindern auf den Sitzplätzen

"Bis jetzt habe ich niemals an so was gedacht! Ich bin wirklich schnell in den Laden gegangen, um Saft für meine Kinder zu holen. Ich habe sie im Auto gelassen und er fuhr mit ihm los", schilderte die Frau das Geschehen. Anschließend habe...

Türkei nimmt doch ausländische Hilfe an

Man habe bereits bei den mehr als 30 Ländern angefragt, die ihrerseits Unterstützung angeboten hätten. Derzeit fehle es vor allem an Zelten und Wohncontainern. Auf öffentlichen Plätzen bilden zehntausende Zelte eine Stadt und dennoch müssen nach wie vor tausende Menschen...

Webber siegt in Silverstone

Schumi mit eigener Leistung weiter unzufrieden Der Rekord-Rennfahrer Michael Schumacher ist mit seiner eigenen Leistung in der aktuellen Formel-1-Saison weiter unzufrieden. "Wieder ein Rennen, über das ich nicht wirklich glücklich bin. Es war okay, und Nico auf dem Podium zu sehen ist natürlich gut, aber...

Erdbeben der Stärke 6,0 auf den Philippinen

Diese Werte werden oft später korrigiert. Das Beben ereignete sich um 12:16 MEZ knapp 44 Kilometer südwestlich von Cotabato. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. Beben dieser Stärke können regelmäßig im Umkreis von bis zu 70 Kilometern Schäden anrichten.---

UN-Menschenrechtsrat: Verbrechen in Syrien sollen untersucht werden

Zuvor hatte der Rat mit einer großen Mehrheit von 33 Ja- zu vier Nein-Stimmen für die Einsetzung gestimmt. China, Russland, Kuba und Ecuador stimmten gegen die Untersuchung, zudem gab es neun Enthaltungen. Es wurde jedoch positiv gewertet, dass alle arabischen Staaten die Entscheidung unterstützten....

„Irene“ trifft USA schwächer als erwartet

Der Sturm erwischte die US-Küste durch Zufall nur mit seiner "weichen Flanke", der linken Wirbelhälfte. Insbesondere in New York verursachte "Irene" weit weniger Schäden als befürchtet. Die Millionenmetropole kam mit Sturmböen und einigen Überflutungen relativ glimpflich davon, nachdem Busse, U-Bahnen und die Flughäfen den...

Leichtathletik-WM: Usain Bolt gewinnt mit Weltrekord Staffel-Gold

 Mit einer Zeit von 37,04 Sekunden verbesserten die Jamaikaner ihren eigenen Weltrekord aus dem Jahr 2008, der bei 37,10 Sekunden lag. Die Staffel mit Nesta Carter, Michael Frater, Yohan Blake und Schlussläufer Usain Bolt siegte vor den Franzosen und dem Quartett aus St. Kitts...

Russland blockiert mit Veto jüngste Syrien-Resolution

Auf der Sondersitzung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen (UN) in New York stimmte der russische UN-Botschafter Witali Tschurkin gegen den entsprechenden Entwurf. Der von Arabern und Europäern unterstützte Entwurf stieß abgesehen davon auf eine große Mehrheit im Sicherheitsrat. Als Veto-Macht kann Russland allerdings...

Japan gedenkt Opfer der Tsunami-Katastrophe

Genau vor einem Jahr um 14.46 Uhr Ortszeit (6:46 Uhr MEZ) ereignete sich das Erdbeben der Stärke 9,0. Dieses löste wenig später eine enorme Flutwelle aus, die mehr als 15.800 Menschen in den Tod riss. Auch ein Jahr nach der Katastrophe werden noch 3.000...

Erdbeben der Stärke 6,7 in Papua-Neuguinea

Geologen gaben einen Wert von 6,7 auf der Magnituden-Skala an. Diese Werte werden oft später korrigiert. Das Beben ereignete sich um 23:15 Uhr MEZ circa 65 Kilometer östlich der Stadt Goroka. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. Beben dieser Stärke können...