Freitag, Dezember 9, 2022

Welt Politik

Politiknachrichten aus der ganzen Welt

Präsident von Ghana gestorben

Accra | Der ghanaische Präsident John Atta-Mills ist offenbar gestorben. Örtliche Medien berichten übereinstimmend vom Tod des 68-jährigen Staatsoberhauptes. Demnach sei der Präsident überraschend in einem Krankenhaus in Accra, der Hauptstadt des westafrikanischen Landes, verstorben. Woran der ghanaische Präsident starb, wurde zunächst nicht bekannt. Atta-Mills...

Außenministerium: Syrien will keine Chemiewaffen einsetzen

Damaskus | Einen Tag nach der Drohung Syrien bei einer ausländischen Intervention im Land Chemiewaffen einsetzen zu wollen, hat die syrische Regierung nun zurück gerudert. Es würden "niemals" chemische und biologische Waffen genutzt, sagte der Sprecher des Außenministeriums Dschihad Makdissi nach Angaben des staatlichen...

Türkei schließt Grenze zu Syrien

Ankara | Die Türkei wird nach eigenen Angaben ihre Grenze zu Syrien schließen. Die Grenzübergänge würden noch am Mittwoch bis auf weiteres aus "Sicherheitsgründen" geschlossen, sagte ein Vertreter der türkischen Behörden. Zuletzt hatte es an den Grenzposten auf syrischer Seite Kämpfe zwischen Rebellen und Assad-Truppen...

Syrien-Konflikt: Aktivisten berichten von blutigen Gefängnisrevolten

Damaskus | In der nordsyrischen Metropole Aleppo haben Häftlinge offenbar gegen das Regime von Baschar als-Assad aufbegehrt. Wie syrische Aktivisten mitteilten, seien die Gefangenen am Montag in einen Sitzstreik getreten und hätten demonstriert. Einige von ihnen wollten offenbar auch flüchten. Doch syrische Sicherheitskräfte hätten die...

Welt-Aids-Konferenz: Hillary Clinton will "Aids-freie Generation" erreichen

Washington | Die Außenministerin der USA, Hillary Clinton, will das Ziel einer "Aids-freien Generation" erreichen. Dafür kündigte Clinton am Montag bei der Welt-Aids-Konferenz in Washington zusätzliche millionenschwere Investitionen der USA in die weltweite Forschung, Behandlung und Prävention an. Der Kampf gegen die Krankheit, sei "ein...

Zweiter Timoschenko Prozess erneut vertagt

Kiew | Der zweite Prozess gegen die ehemalige ukrainische Präsidentin Julia Timoschenko ist erneut vertagt worden. So entschied heute das Gericht in der Stadt Charkow. Bereits Mitte Juli wurde der zweite Prozess aufgrund von Timoschenkos besorgniserregendem Gesundheitszustand erst auf den 23. Juli und nun auf...

Griechenland steuert auf Bankrott zu

Berlin | Ein Staatsbankrott Griechenlands wird immer wahrscheinlicher. Die wichtigsten Geldgeber des Landes, allen voran Deutschland, sind nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" nicht mehr bereit, der Regierung in Athen über die bisherigen Zusagen hinaus Kredite zur Verfügung zu stellen. Das Gleiche gilt für den...

Syrien-Konflikt: EU verschärft Sanktionen gegen Assad-Regime

Doha | aktualisiert 12:27 Uhr, 13:26 Uhr | Die Arabische Liga hat Syriens Präsident Baschar al-Assad aufgefordert, möglichst schnell zurückzutreten und ihm im Gegenzug eine sichere Ausreise versichert. Aktualisiert: Angesicht anhaltender Kämpfe in Syrien haben die EU-Außenminister die Sanktionen gegen das Regime von Präsident...

UN-Sicherheitsrat verlängert Beobachtermission in Syrien

New York | Der UN-Sicherheitsrat hat die Beobachtermission in Syrien nach einem Entwurf Großbritanniens um weitere 30 Tage verlängert. Darauf verständigte sich das Gremium am Freitag einstimmig, bevor das Mandat der 300 unbewaffneten Beobachter auslaufe. Nach Ansicht des oppositionellen Syrischen Nationalrats kommt die Hilfe...

Syrien-Konflikt: USA will Waffengeschäfte mit Russland stoppen

Washington | Die USA wollen ihre Waffengeschäfte mit Russland stoppen, weil Moskau seit Monaten eine Syrien-Resolution blockiert. Darüber hat das US-amerikanische Repräsentantenhaus am Donnerstag mit großer Mehrheit abgestimmt. 407 der 412 der Abgeordneten nahmen einen Gesetzesentwurf des Demokraten Jim Moran an, der dem Verteidigungsministerium...