Welt Wirtschaft

Weltwirtschaft

Dow Jones schließt im Minus

New York | In New York hat der Dow-Jones-Index am Montag Kursverluste verkraften müssen. Der Index lag zum Handelsende bei 14.659,56 Punkten. Dies entspricht einem Minus von 139,84 Punkten oder 0,94 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der DAX hatte den elektronischen Handel am Montag...

ADAC kritisiert Mautgebührenerhöhung in Italien

Urlauber, die mit dem Auto nach Italien reisen wollen, müssen laut ADAC mit erhöhten Mautpreisen rechnen. So würde die Route von der österreichischen Grenze von Villach nach Venedig oder an die nördliche Adriaküste nach Triest rund sechs Prozent teurer. Um rund vier Prozent steigt...

EU-Kommission: Korruption kostet 120 Milliarden Euro pro Jahr

Brüssel | Korruption betrifft der EU-Kommission zufolge alle EU-Mitgliedstaaten und kostet die EU-Wirtschaft jedes Jahr rund 120 Milliarden Euro. Das geht aus dem am Montag vorgestellten Korruptionsbekämpfungsbericht der Kommission hervor. Zwar hätten die Mitgliedsstaaten in den vergangenen Jahren zahlreiche Anti-Korruptionsmaßnahmen ergriffen, doch die Ergebnisse...

Messechef Gerald Böse vertritt die Interessen der europäischen Messewirtschaft

Brüssel | Köln | Kölns Messechef Gerald Böse im Plenarsaal des Europäischen Parlaments in Brüssel. Auf dem Platz, auf dem sonst Präsident Jean-Claude Junker Platz nimmt. Rund 50 Teilnehmer aus dem EU-Parlament und der europäischen Messewirtschaft hatten sich zum ersten „Exhibition Industry EU Dialogue“,...

Griechenland will mit Schweiz über Steuerabkommen verhandeln

Athen | Griechenland will mit der Schweiz Verhandlungen über ein Steuerabkommen wieder aufnehmen. Wie das griechische Finanzministerium mitteilte, sollen mit dem Abkommen die Schweizer Konten griechischer Staatsbürger besteuert werden. Die Schuldenkrise Griechenlands hatte viele Bürger dazu veranlasst, ihr Vermögen ins Ausland zu schaffen. Es sollen...

Dow Jones schließt mit leichten Verlusten

New York | Der US-Aktienindex Dow Jones hat den Mittwochshandel in New York mit leichten Kursverlusten beendet. Der Index lag zum Handelsende bei 14.550,35 Punkten. Dies entspricht einem Minus von 111,66 Punkten oder 0,76 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der DAX hatte den Handel...

EU beschließt Begrenzung von Banker-Boni

Brüssel | Die EU hat eine Begrenzung der Bonuszahlungen für Banker beschlossen. Ab Januar 2014 dürfen die Boni in der Finanzbranche maximal doppelt so hoch sein wie die Festgehälter. Das beschlossen EU-Kommission, das Europäische Parlament und die irische EU-Ratspräsidentschaft nach mehrstündigen Verhandlungen am Donnerstagmorgen. Betroffen...

Europa-Bahnchef: Mangel an Loks erschwert Ukraine Getreideexport

Brüssel | dts | Europas Bahngesellschaften fehlen Loks und Waggons, um die Ukraine beim Getreideexport effektiver unterstützen zu können. "Wir sehen tatsächlich einen Flaschenhals wegen fehlender Kapazitäten bei Wagen und Lokomotiven sowie an den Umschlagsorten an den Grenzen der Ukraine zu Ungarn, Polen und...

Chinas Wirtschaft gewinnt an Fahrt

Peking | Die chinesische Wirtschaft hat im dritten Quartal des laufenden Jahres ein stärkeres Wachstum verzeichnet als in den drei Monaten zuvor und ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,8 Prozent gewachsen. Im Vorquartal hatte das Wachstum noch 7,5 Prozent betragen, wie das chinesische...

Dow-Jones-Index schließt knapp im Minus

New York | Der US-Aktienindex Dow Jones hat den Montagshandel in New York mit leichten Verlusten beendet. Der Index lag zum Handelsende bei 15.238,59 Punkten. Dies entspricht einem Minus von 9,53 Punkten oder 0,06 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste...