FC-Kulttrainer Steffen Baumgart. Foto: Bopp

Köln | Da haben sie sich am Geißbockheim mal wieder was richtig lustiges einfallen lassen…

Am Sonntag Abend haute der FC auf YouTube einen Jahresrückblick der besonderen Art per Video an die Öffentlichkeit heraus.

Die 15-minütige Spaßsequenz traf sofort den Nerv der Fans und wurde tausendfach angeklickt bzw. aufgerufen.

Dazu heißt es: „Geschichten aus dem Grüngürtel (Teil 2): Von der Relegation nach Europa – der Traum vom Europapokal ist wahr geworden!

Für euch blickt der #effzeh auf die Spielzeit 2021/22 zurück. Auf einem Campingplatz schwärmt der Platzwart von Cafú. In Sülz fährt ein Franzose wieder Taxi – und ein Ösi hat die Bude eines Ösis übernommen. Geschichten von Menschen aus dem Grüngürtel, die sich an Derbysiege gegen Gladbach erinnern, an furiose Aufholjagden und Siegesserien. Es ist die Geschichte vom Holzfuß, Marathonläufer und Bierkapitän. Sie alle blicken auf die Saison 2021/22 des 1. FC Köln zurück, die bis nach Europa in die UEFA Conference League führte. Viel Spaß beim Schauen!“

Kultig: Steffen Baumgart mimt den Camper in grüner Joggingbutz und im weißen Unterhemd. Die besten Szenen der erfolgreichen Saison werden immer wieder eingespielt. Die Jungs geben sich selbstironisch und machen jeden Spaß mit. „Der Franzose hat wieder geklingelt“, sagt Anthony Modeste als Taxifahrer.

Reinschauen lohnt sich!

In den Rollen: 👉 Steffen Baumgart als Camping-Platzwart 👉 Mark Uth als Marathonläufer 👉 Anthony Modeste als Taxifahrer 👉 Florian Kainz als Kioskbesitzer 👉 Jonas Hector als Bierkapitän 👉 Jannes Horn und Kingsley Ehizibue als Rettungsschwimmer 👉 Timo Horn am Geißbockheim-Empfang 👉 Timo Hübers als Aushilfe 👉 Luca Kilian als Schuhputzer 👉 Jan Thielmann als Supermarktverkäufer