Start NRW NRW Politik

NRW Politik

Nachrichten aus dem Düsseldorfer Landtag, von der NRW-Landesregierung, NRW-Politiknachrichten

Verbraucher wollen Bio – Ökolandbau in NRW präsentierte sich auf Biofach – Land NRW unterstützt

Köln/Düsseldorf/Nürnberg | Die Bio-Branche traf sich letzte Woche in Nürnberg auf der "Biofach", der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel. Das Land NRW bot 18 nordrhein-westfälischen Unternehmen die Möglichkeit sich an einem Gemeinschaftsstand zu präsentieren. Welche Rolle spielt der Ökolandbau in NRW und was wollen die Verbraucher? Ökolandbau...

Ex-NRW-Verfassungsrichter kritisiert Anti-Diskriminierungsstellen 

Münster | dts | Der frühere Präsident des Verfassungsgerichtshofs für Nordrhein-Westfalen, Michael Bertrams, hat das von der schwarz-grünen Landesregierung geplante System von Meldestellen für Diskriminierung scharf kritisiert. Den Einrichtungen fehle es an grundlegenden rechtsstaatlichen Anforderungen, schreibt er in einem Gastbeitrag für den "Kölner Stadt-Anzeiger"...

NRW-Gesundheitsminister will besseren Hitzeschutz in Krankenhäusern

Düsseldorf | dts | NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) will den Hitzeschutz in Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen weiter voranbringen. "Auch in der gesundheitlichen Versorgung müssen wir uns auf die klimatischen Veränderungen vorbereiten", sagte er der "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Vor allem ältere oder kranke Personen würden durch...

Land NRW fordert mehr Geld vom Bund für die Schiene – DB wollte ab Montag wieder regulären S-Bahn-Verkehr sicherstellen

Köln/Düsseldorf | "Verkehrswende" ist ein Wort, das in Wahlkampfzeiten, ganz gleich ob bei Kommunal-, Landtags- oder Bundestagswahlen geworben und besserer Verkehr versprochen wird. Dazu zählt vor allem ein leistungsfähiger ÖPNV auf der Schiene. Der, so ist es allgemein bekannt in Deutschland, eigentlich ausreichend nur...

Laumann: Tarifvertrag für Uni-Kliniken in NRW hat „Signalwirkung“

Düsseldorf | dts | NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) geht nach dem Ende der Streiks an den Uni-Kliniken des Landes davon aus, dass nun auch die Pflegekräfte in kommunalen und anderen Krankenhäusern mehr Entlastung fordern werden. "Natürlich geht davon eine Signalwirkung auch für andere Krankenhäuser...

NRW-Landesregierung fördert das Projekt „BioBauDigital“ – dämmen wir bald mit Riesen-Chinaschilf?

Köln/Düsseldorf | In NRW dem bevölkerungsreichsten Bundesland wird viel gebaut und in Städten wie Köln muss, um die Nachfrage nach Wohnraum zu stillen, noch viel mehr gebaut werden. Aber wie bauen wir in Zukunft und wie wird das Bauen digitalisiert? Die NRW Landesregierung fördert...

NRW schafft Bleibeperspektive für gut integrierte Geduldete

Köln | Die Bundesregierung bringt mit ihrem Kabinettsbeschluss das "Chancen-Aufenthaltsrecht" auf den Weg und die neue schwarz-grüne Landesregierung in NRW stärkt mit einem Erlass bereits die Bleiberechte von Menschen, die seit mehr als 5 Jahren in NRW leben und integriert sind, aber immer noch...

NRW-Innenminister Reul sorgt sich um Reifendruck, Ölstand und Wasser bei Urlaubsfahrten

Köln/Düsseldorf | Die Mitteilung des Innenministeriums NRW erinnert ein wenig an die Sendungen des „7. Sinn“. Die Älteren unter den report-K-Leserinnen werden die – zuweilen platten, sexistischen und vorurteilsbeladenen Filmchen – noch gut kennen. Die Jüngeren schauen vielleicht das wirklich gar nicht lustige und...

Köln bekommt neuen Regierungspräsidenten mit SPD Parteibuch – Landesregierung besetzt Männerlastig

Köln | Kölns Regierungspräsidentin Gisela Walsken wird in Köln von Dr. Thomas Wilk, SPD, abgelöst. Die neue schwarz-grüne Landesregierung gab heute ihre Statthalter:innen in den Regierungsbezirken bekannt. Damit wird ein Dortmunder Regierungspräsident in der Zeughausstraße in Köln. Köln übernimmt Wilke 1971 wurde Dr. Thomas Wilk in...

Steinmeier und Wüst bei zentraler Gedenkfeier für Flutopfer des 14. und 15. Juli 2021

Köln | 49 Menschen sterben in den Fluten des Starkregenereignisses am 14. und 15. Juli 2021 in NRW. Zwei von ihnen in Köln. In Deutschland sterben insgesamt 189 Menschen und zwei von ihnen gelten bis heute als vermisst. Ein Jahr danach gedenken Bundespräsident Frank-Walter...