Bonn-Plittersdorf: Polizei durchsucht Schulgebäude

Bonn | Die Bonner Polizei hat ein Schulgebäude in Plittersdorf durchsucht. Es habe Hinweise auf eine Bedrohungssituation gegeben, so die Beamten. Auch Spezialkräfte seien eingesetzt gewesen. Verletzt wurde niemand. Die Beamten suchten wohl einen Jugendlichen, den sie später zu Hause antrafen. Die Bonner Polizei schreibt:...

Neue Regeln für Johnson & Johnson-Geimpfte in NRW

Köln | Es herrscht Verwirrung unter den Menschen, die mit Johnson & Johnson geimpft wurden. Wer etwa im Sommer 2021, als die Impfstoffe noch knapp waren, sich mit dem Vakzin Janssen impfen ließ und im Dezember eine Auffrischungsimpfung erhielt, galt vor drei Tagen noch...

Neue Isolierungs- und Quarantäne-Regeln in NRW – ab sofort in Kraft

Köln | Sie haben sich mit dem Coronavirus infiziert oder sind Kontaktperson einer oder eines Infizierten? Dann gelten für Sie in NRW ab sofort neue Isolierungs- Und Quarantäneregeln bei einer SARS-CoV-2 Infektion. Personen, die mit Johnson & Johnson immunisiert wurden, werden nicht mehr als...

Über 7.000 Impfgegner in Düsseldorf unterwegs

Düsseldorf | 7.000 Menschen starteten heute am Johannes-Rau-Platz in Düsseldorf um gegen die Coronamaßnahmen und eine Impflicht zu demonstrieren. Die Düsseldorfer Polizei und das städtische Ordnungsamt berichten, dass es bei der Demonstration immer wieder zu Verstössen gegen das Abstandsgebot und das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung gekommen...

Coronamaßnahmen-Gegner unterliegt vor dem OVG NRW

Köln | Der Mann veranstaltet Demonstrationen. Sein Protest richtet sich gegen die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Pandemie. Er will sich nicht an die 3G-Regeln halten. Jetzt hat er vor dem Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen in Münster (OVG NRW) verloren. Die Regeln sind klar und eindeutig...

NRW erleichtert Kommunen Ansiedlung größerer Supermärkte

Düsseldorf | dts | Die Landesregierung hat einen neuen Einzelhandelserlass herausgegeben. Der Erlass sei "ein Navigationssystem für die Kommunen, wie sie mit aktuellen Fragen der Innenstadtentwicklung umgehen können", sagte NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU) der "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). In der Vergangenheit seien zu viele Einzelhandelsprojekte...

Ab Donnerstag neue Coronaschutzverordnung NRW: 2G+-Regel in der Gastronomie

Köln | Der R-Wert steht in NRW bei 1,12 und rund die Hälfte der Neuinfektionen entfallen in NRW auf die Omikron-Variante. Das Land NRW paßt die Corona-Schutzverordnung an und NRW-Gesundheitsminister Laumann erklärt die Änderungen und Probleme. In NRW sei derzeit eine Entspannung in den Kliniken...

NRW-Landesregierung will islamfeindliche Straftaten besser erfassen

Düsseldorf | dts | Die nordrhein-westfälische Landesregierung will anti-islamische Straftaten künftig besser erfassen. Das sagte NRW-Staatssekretärin Gonca Türkeli-Dehnert (CDU) der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Montagsausgabe). Neben der Meldestelle Antisemitismus sollen demnach neue Meldestellen für anti-muslimischen Rassismus, für Antiziganismus, anti-schwarzen und anti-asiatischen Rassismus sowie für Queer-Feindlichkeit...

Wüst drängt auf konkreten Zeitplan zur Impfpflicht

Düsseldorf | dts | NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) dazu aufgefordert, einen konkreten Zeitplan zu der geplanten Impfpflicht vorzulegen. "Das haben wir uns schon im Dezember gewünscht", sagte Wüst am Samstag dem Deutschlandfunk. Das habe man jetzt nochmal anmahnen müssen...

Tausende Impfpflichtgegner in Düsseldorf unterwegs

Düsseldorf | Mehrere tausend Teilnehmer*innen machten sich in Düsseldorf auf den Weg durch die Innenstadt um gegen Coronamaßnahmen und eine Impfpflicht zu demonstrieren. Nach Polizeiangaben verliefen Demonstration und Kundgebung friedlich. In der Düsseldorfer Innenstadt sei es durch das Demonstrationsgeschehen zu Verkehrsbehinderungen gekommen, so die Beamten...