Baerbock sieht alle Ampel-Parteien bei Parität in der Pflicht

Berlin | Grünen-Chefin Annalena Baerbock sieht alle drei Partner einer möglichen Ampel-Koalition in der Pflicht, für Geschlechtergerechtigkeit im künftigen Kabinett zu sorgen. Parität "im Bundestag oder auch in einer Regierung wird es nicht geben, wenn sich nur eine Partei darum kümmert", sagte sie dem...

Paritätischer dringt auf weitgehende Sozialstaatsreform

Berlin | dts | Sozialverbände fordern SPD, Grüne und FDP auf, sich in Koalitionsverhandlungen auf Sozialstaatsreformen mit Verbesserungen für Leistungsempfänger zu verständigen. "Es reicht nicht aus, Hartz IV in Bürgergeld umzubenennen", sagte Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands, dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagausgaben). "Von einer...

Bitkom will bessere Ausstattung der Polizei im Netz

Berlin | dts | Der IT-Branchenverband Bitkom hat eine bessere Ausstattung der Polizei im Internet gefordert. "Wir brauchen schlagkräftige und gut ausgestattete Sicherheitskräfte in der digitalen Welt", sagte Bitkom-Präsident Achim Berg dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagausgaben). "Polizeibehörden müssen mit Ressourcen und Know-How ausgestattet werden, um Menschen...

„Ampel“-Koalitionsverhandlungen gestartet – Zeitplan vorgestellt

Berlin | Die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind gestartet. "Wir sind alle in Vorfreude, die Stimmung ist gut", sagte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil im Vorfeld am Donnerstagnachmittag. Man habe sich mit den 22 Arbeitsgruppen gut vorbereitet. Arbeitsgruppen verhandeln "Am Mittwoch werden die Arbeitsgruppen zusammenkommen und...

Schaden durch Steuer-Betrugssysteme größer als bisher bekannt

Berlin | dts | Nach neuen Berechnungen beläuft sich der weltweite Schaden durch Cum-Ex, Cum-Cum und vergleichbare Betrugssysteme auf mindestens 150 Milliarden Euro. Diese Summe ist dreifach größer als bisher bekannt, berichtet das ARD-Magazin "Panorama". Grundlage sind gemeinsame Recherchen von 15 internationalen Medienpartnern, an...

Windkraft-Anlagen im ersten Halbjahr zu 21 Prozent ausgelastet

Wiesbaden | dts | Die Windkraft-Anlagen in Deutschland sind im ersten Halbjahr 2021 rein rechnerisch zu rund einem Fünftel (20,9 Prozent) unter Volllast gelaufen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Volllast ist der theoretisch erreichbare Maximalwert bei optimalen Wetterbedingungen. Photovoltaik-Anlagen hatten im...

Baubranche drängt auf eigenständiges Bauministerium im Bund

Berlin | dts | Die Gewerkschaft IG Bau und die Bauindustrie fordern angesichts der großen Wohnungsneubaupläne ein eigenständiges Bauministerium in der nächsten Regierung. "Das Wohnen ist die soziale Frage unserer Zeit", sagte der Bundesvorsitzende der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau), Robert Feiger, den Zeitungen der...

Studie: Netzentgelte für Gas steigen 2022 auf Allzeithoch

Berlin | dts | Die Gasnetzgebühren für Haushalte steigen im nächsten Jahr im bundesweiten Durchschnitt um rund zwei Prozent auf ein neues Allzeithoch. Allerdings gibt es regional deutliche Unterschiede, wie eine Auswertung des Vergleichsportals Verivox ergeben hat, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben)...

Erzeugerpreise im September deutlich gestiegen

Wiesbaden | dts | Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im September 2021 um 14,2 Prozent höher gewesen als im Vorjahresmonat. Hoher Anstieg Dies war der höchste Anstieg im Vorjahresvergleich seit Oktober 1974 (+14,5 Prozent), als die Preise im Zusammenhang mit der ersten Ölkrise stark gestiegen...

Bundesbankpräsident tritt zurück

Frankfurt/Main | dts | aktualisiert | Bundesbankpräsident Jens Weidmann hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier um seine Entlassung aus dem Amt zum 31. Dezember 2021 gebeten. Das teilte die Bundesbank am Mittwoch mit. Demnach seien "persönliche Gründen" für den Schritt verantwortlich. "Ich bin zur Überzeugung gelangt, dass...