K-Nachrichten

Nachrichten, Berichte und Reportagen über die Kölner Stadtgesellschaft frisch berichtet und analysiert von report-K, Kölns Internetzeitung.

Unwetterwarnung Köln: Stadtverwaltung warnt – Sportanlagen werden geschlossen

Köln | Auf der Basis der amtlichen Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) warnt die Stadtverwaltung Köln die Kölner:innen sich in den kommenden Stunden im Freien aufzuhalten. Es müsse in Köln mit Starkregen, Hagel und schweren Sturmböen zwischen 90 bis 120 km/h gerechnet werden. Bäume...

Länder und Kommunen beschäftigen immer mehr Menschen

Dresden | Länder und Kommunen beschäftigen immer mehr Mitarbeiter. Die Beschäftigung im öffentlichen Dienst der Länder und der Gemeinden stieg seit 2008 um 12,5 Prozent, wie aus einer Untersuchung der Ifo-Niederlassung Dresden hervorgeht, die am Dienstag veröffentlicht wurde. "Besonders an den Hochschulen wurden in den...

Stadt sagt alle Events rund um das EURO 2024 Festival Cologne ab

Köln | Heute gibt es keine Events rund um das EURO 2024 Festival Cologne. Das ist der Grund. Am heutigen Dienstag, 18. Juni 2024 bleiben alle Flächen des EURO 2024 Festival Cologne geschlossen. Der Grund ist die Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes. Es werden Hagel, Starkregen...

Mitsingabend im Tanzbrunnen mit Randerath statt Heuser zur Euro 2024 – abgesagt

Köln | aktualisiert | Die Stadt Köln bietet heute Abend in der Fanzone am Tanzbrunnen einen Mitsingabend einen Tag vor dem Spiel Schottland gegen Schweiz an. Da Björn Heuser erkrankte wird er von Ben Randerath vertreten. Aktuell: Aufgrund der Unwetterwarnung für Köln am 18.6.2024...

Warnung vor schweren Gewittern in Köln am morgigen Dienstag

Köln | Der Deutsche Wetterdienst spricht in seinem Warnlagebericht für den morgige Dienstag, 18. Juni 2024, für Nordrhein-Westfalen von einer bevorstehenden „Schwergewitterlage“ und schließt Unwetter nicht aus. Die ersten Gewitter können NRW schon am Morgen erreichen. Die Gewitter können bis in die Nacht zu Mittwoch...

Freibad-Preise: Kölnbäder sind besonders teuer im bundesweiten Vergleich

Köln | Mit dem Beginn der Freibadesaison müssen Erwachsene ab 18 Jahre im Stadionbad der Kölnbäder 6,30 Euro Eintritt zahlen. Kinder und Jugendliche zahlen 4,20 Euro. Kölner:innen müssen für das Schwimmen in einem der Freibäder von Kölnbäder Spitzenpreise bezahlen. Es handelt sich bei den genannten...

4 Euro für 0,3 l Kölsch  in der Kölner Fanzone – happig oder angemessen?

Köln | Für Bier und Softdrinks in den Fanzonen muss bezahlt werden. Für 0,3 Liter Kölsch sind vier Euro zu berappen, für 0,5 Liter in Bayern – dort werden traditionell größere Gefäße befüllt – sind 6,50 Euro auf den Tresen zu legen. Damit ist...

„Grembi bleibt“ – Veranstalter sprechen von 500 Besuchern des Waldfestes

Köln | Am Samstag, 15. Juni 2024, haben Aktivist:innen einen Teil des Gremberger Wäldchens besetzt. Zudem rief die Initiative „Gremberger Wäldchen bleibt!“ zum Waldfest auf. Nach Aussage der Veranstalter nahmen rund 500 Menschen teil. Die Proteste richten sich gegen den Ausbau der A4 und...

Die neue Kölner Dombauhütte wird 200

Köln | Das Domkapitel zeigt auf vier Infostelen das Thema „200 Jahre Wiederbegründung der Kölner Dombauhütte“. Die Visualisierung ist vom 14. Juni bis 18. August 2024 zu sehen. Die Institution der Dombauhütte begann mit den ersten Steinen, die im Fundament des Kölner Domes gesetzt wurden,...

Der Flughafen und die Host City Cologne

Köln | Ein Gewinner der UEFA Euro 2024 dürfte in Köln schon vor dem Beginn der Europameisterschaft feststehen: Der Flughafen Köln Bonn. Denn der kann auf der Habenseite 160 zusätzliche Passagierflüge und rund 30.000 Fluggäste mehr verbuchen. Die Fußballteams von Ungarn, Schottland und England...