Dienstag, Februar 7, 2023

Karneval

Hier berichtet die Redaktion von report-K aus dem Kölner Karneval.

Schull- und Veedelszöch 2023: Das ist neu – Verkehrskonzept für Karnevalssonntag

Köln | Zum ersten Mal in ihrer 90-jährigen Geschichte ziehen die Schull- un Veedelszöch 2023 von Deutz über die Brücke zum Chlodwigplatz im Jahr des 200sten Geburtstags des organisierten Kölner Karnevals. Report-K sprach im Videobeitrag mit Willi Stoffel und Jörg Scheider zu den Änderungen,...

Kölsche Schutzmann mit Bühnenkrankheit

Köln | Beim Treuen Husar blau-gelb haben sie ihn gefeiert: Jupp Menth, den kölschen Schutzmann. Auch nach 2 Jahren Pandemie hat Menth nichts verlernt. Er spielt mit dem Publikum und dessen Empörung, wenn er politisch nicht korrekt auf Kölsch lospoltert. Report-K traf die 76-jährige...

Rosenmontagszug 2023: Wagen für die Helden des Karnevals – wer sind die?

Köln | Für Karnevalisten ist der Rosenmontagszug 2023 was ganz Besonderes. Erstmalig zieht der Zug über den Rhein und auch der organisierte Kölner Karneval feiert großes 200-jähriges Jubiläum. Heute Vormittag stellte Holger Kirsch, Zugleiter des Rosenmontagszugs, die dies jährigen Persiflagen und einen besonderen Wagen...

Rosenmontagszug 2022 und 2023: Das Festkomitee und seine drastische Bildsprache zum Ukraine-Krieg

Köln | Das Festkomitee Kölner Karneval positioniert sich in seiner Bildsprache zum Krieg in der Ukraine drastisch. Bei der Friedensdemo statt Rosenmontagszug 2022 und jetzt beim Rosemontagszug 2023 mit sogar zwei Persiflagen zu Wladimir Putin, dem Aggressor, der am 24. Februar 2022 die Ukraine...

Enthüllt: Die ersten Persiflagen des Kölner Rosenmontagszuges 2023 – Klimakleber, Putin und mehr

Köln | aktualisiert | Es wird der erste Rosenmontagszug in der 200-jährigen Geschichte Kölns, der über den Rhein gehen wird. Jetzt sind die ersten vier Persiflagewagen und deren Konzeptzeichnung veröffentlicht worden. Und das sind sie. Wenige Wochen vor Beginn des Kölner Rosenmontagszuges ist es Tradition,...

Halbzeit für Kölner Dreigestirn 2023: Selfie-Flut, Dreistigkeit und enge Termintaktung

Köln | Insgesamt 457 Termine voller Freude schenkt das Kölner Dreigestirn den Kölsche in dieser Session. Das ist Rekord. Am heutigen Mittwochvormittag, 1. Februar, berichteten Prinz Boris I., Bauer Marco und Jungfrau Agrippina über die schönen und weniger schönen Momente in ihrer ersten Hälfte...

Cat Ballou Sänger Oliver Niesen erkrankt – Diese Frontfrau springt ein

Köln | Cat Ballou Sänger Oliver Niesen hat aufgrund einer Halsentzündung, die die Stimmbänder beeinträchtigt, ein paar Tage absolute Bettruhe verordnet bekommen. Damit die Auftritte in den nächsten Tagen nicht ausfallen müssen, springt Sängerin Linda Teodosiu ein, um den Frontmann zu vertreten. So steht...

Rosenmontagzug 2023 in Köln: Die wichtigsten Informationen für Besucher und Anwohner

Köln | In diesem Jahr feiert der Rosenmontagszug in Köln eine besondere Premiere. Zum 200. Jubiläums des organisierten Kölner Karnevals läuft der Zoch am 20. Februar erstmalig auf beiden Seiten des Rheins. Das hat Auswirkungen auf die Zugstrecke, mögliche Verkehrseinschränkungen und Änderungen im Öffentlichen...

25 Jahre Sternmarsch: die „stimmungsvollste Open-Air Veranstaltung“ des Kölner Karnevals

Köln | An Karnevalsfreitag, dem 17. Februars 2023, ist es in Köln am Abend Zeit für den Sternmarsch. Seit 25 Jahren ziehen die Jecken Teilnehmer des Veedelszoch aus verschiedenen Ecken der Kölner Innenstadt sternförmig zum Alter Markt, wo im Anschluss auf sie ein Bühnenprogramm...

Der jecke Sonntag in den Kölner Sälen: Der Domchor wird zum Orden

Köln Auch am vergangenen Sonntag wurde in den Kölner Sälen gefeiert. So konnte die Domsitzung nach zwei Jahren Pause an ihrem angestammten Ort im Theater am Tanzbrunnen wieder stattfinden. Zu 25. Auflage kamen unter anderem Dompropst Monsignore Guido Assmann und sein Vorgänger Gerd Bachner,...