Köln | Jörg Mährle wurde mit einem fast schulzartigen Ergebnis zum neuen Geschäftsführer der DGB Region Köln-Bonn gewählt. Die Landesdelegiertenkonferenz stimmte der Personalie mit 97,87 Prozent zu. Mährle beerbt Andreas Kossiski.

Jörg Mährle ist Mitglied der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der SPD.

Werbung

Autor: ag

Werbung