Aktuelles

Die aktuellsten Nachrichten des Tages bei report-K

Tausende trotz Polizeipräsenz bei Nawalnys Beerdigung

Moskau | aktualisiert | Der russische Oppositionspolitiker Alexei Nawalny ist am Freitag auf dem Borissowskoje-Friedhof in Moskau beigesetzt worden. Trotz einer erheblichen Polizeipräsenz, zahlreicher Kameras und Absperrgitter haben sich Tausende vor der Kirche und dem Friedhof versammelt. Teilnehmer skandierten unter anderem "Russland ohne Putin" und...

Vollständige Inbetriebnahme von Stuttgart 21 für 2025 vom Tisch 

Stuttgart | Die Bahn hat sich offenbar von einer vollständigen Inbetriebnahme ihres Großprojekts Stuttgart 21 im Jahr 2025 verabschiedet. Laut einem Bericht des "Spiegels" plant der Konzern demnach eine Art Pseudo-Inbetriebnahme. Grund sind demnach Lieferschwierigkeiten der Hersteller von Signaltechnik und Zugsicherungen. So könnte ein provisorisches...

Yael Deckelbaum singt in Kölner Lutherkirche

„Ich bin heute Abend hier für die Kinder aus Palästina genauso wie für die Kinder aus Israel“ Ein Konzertbericht von Marlene Nunnendorf Köln | Dies israelische Sängerin, Komponistin und Friedensaktivistin Yael Deckelbaum bereist derzeit mit ihrer „Prayers of the Mothers“-Tournee verschiedene Städte in Europa. Mit dieser...

Vier Menschen in Niedersachsen erschossen 

Scheeßel | In der Nacht zu Freitag sind im niedersächsischen Scheeßel sowie in Bothel vier Menschen erschossen worden. Unter den Opfern befand sich nach Polizeiangaben auch ein Kind. Die Polizei nahm einen Tatverdächtigen fest, der sich kurz nach der Tat selbst stellte. Dabei handle es...

24-Jähriger stirbt am Gummersbacher Busbahnhof – Fahndung nach Täter läuft

Köln | Ein 24-Jähriger ist am Gummersbacher Busbahnhof Opfer einer Gewalttat geworden. Staatsanwaltschaft und Polizei Köln ermitteln. Die Gewalttat ereignete sich am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr am Gummersbacher Busbahnhof. Dort soll es nach Angaben der Staatsanwaltschaft und Polizei Köln eine Szene geben, die extrem Alkohol...

Streikwoche im ÖPNV erreicht Höhepunkt

Berlin/Köln | Die Streikwoche im kommunalen Nahverkehr erreicht am Freitag ihren Höhepunkt. Zu den Arbeitsniederlegungen in etlichen deutschen Städten hat die Gewerkschaft Verdi aufgerufen. In Köln blieben heute Busse und Stadtbahnen in den Depots. Auch die Linien 16 und 18 verkehren nicht zwischen Köln...

Der Arbeitsmarkt in Köln und Deutschland im Februar 2024: stabil mit negativer Tendenz

Köln | Am letzten Tag des Monats Februar gab die Agentur für Arbeit ihre Arbeitsmarktzahlen bekannt. Report-K betrachtet die Kölner, Düsseldorfer und Deutschlandzahlen. Die Arbeitslosenquote in Köln liegt bei 9 Prozent und damit deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Der Kölner Arbeitsmarkt im Februar 2024 19 Menschen waren...

Zahl genehmigter Wohnungen sinkt auf niedrigsten Stand seit 2012

Wiesbaden | Im Jahr 2023 ist in Deutschland der Bau von 260.100 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mitteilte, waren das 26,6 Prozent oder 94.100 Wohnungen weniger als im Jahr 2022. Niedriger war die Zahl der Baugenehmigungen zuletzt...

A3 gesperrt: Unfall zwischen Siebengebirge und Kreuz Bonn/Siegburg

Köln | Auf der Bundesautobahn A3 müssen Autofahrerinnen und Autofahrer mit Ziel Köln derzeit viel Geduld mitbringen. Zwischen den Anschlussstellen Siebengebirge und dem Autobahnkreuz Bonn/Siegburg ist die Autobahn nach einem Unfall in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt. Ein Pkw sei auf einen Lkw aufgefahren, so meldet es...

LKA: Schusswaffen bei Ex-RAF-Terroristin gefunden – Schleyer Sohn dankt Ermittlern – Buback Sohn fordert neue Ermittlungen

Berlin | aktualisiert | Im Zuge der Durchsuchungen zum mutmaßlichen früheren RAF-Mitglied Daniela Klette sind Schusswaffen gefunden worden. Das hat das federführend ermittelnde Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen dem Tagesspiegel am Mittwoch bestätigt. Zur Art der Waffen äußerte sich das LKA nicht. In Klettes Wohnung in Berlin-Kreuzberg...