K-Blaulicht

Nachrichten zu Einsätzen der Kölner Feuerwehr und Kölner Polizei über Brände, Verkehrsunfälle oder Brände

Kölner Behörden reagieren mit Razzia auf Subventionsbetrüger

Köln | Es geht um staatliche „Corona-Hilfen“ und die „Starkregen-Soforthilfe“. Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelt gegen acht mutmaßlich Beschuldigte wegen Subventionsbetrug und Geldwäsche. Heute starteten die Behörden eine Razzia. Am heutigen Dienstagmorgen vollstreckte die Kölner Polizei Durchsuchungsbeschlüsse, Vermögensarreste sowie zwei Untersuchungshaftbefehle. Die Steuerfahndung Köln war involviert....

Nach Schüssen im Januar in Köln Finkenberg folgten heute Hausdurchsuchungen

Köln | Am 26. Januar wurde einem 30-Jährigen im Kölner Stadtteil Finkenberg ins Bein geschossen. Heute am 6. Juni 2024 durchsuchten Polizeibeamten zehn Wohnungen in Köln und nahmen drei Männer im Alter von 29, 37 und 40 Jahren fest. Am 26. Januar 2024 ereignete sich...

Zahl der Messerdelikte in NRW um fast 50 Prozent gestiegen

Düsseldorf | In Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der Straftaten, bei denen ein Messer oder eine ähnliche Stichwaffe eingesetzt wurde, im vergangenen Jahr um fast 50 Prozent gestiegen. Gab es 2022 laut polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) im bevölkerungsreichsten Bundesland noch 4.191 solcher Straftaten, waren es 2023...

Polizei Köln sucht Zeugen in Ehrenfeld

Köln | Die Polizei Köln sucht Zeugen eines Beinahe-Unfalls im Kölner Stadtteil Ehrenfeld. Der Vorfall soll sich am Dienstagabend, 4. Juni 2024, gegen 17.30 Uhr an der Kreuzung Schönsteinstraße Ecke Venloer Straße ereignet haben. Der 50-jährige Fahrer eines Taxis soll ein Fahrzeug überholt haben, dass...

Lkw erfasst Fußgänger in Humboldt-Gremberg: Mann tödlich verletzt

Köln | Es ist 15.45 Uhr als der Fahrer eines Lkw einen Fußgänger mit seinem Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt. Der Unfall ereignete sich an der Grembergerstraße Ecke Rolshover Straße im rechtsrheinischen Köln. Die Polizei gibt erste Hinweise zum Ablauf des Unfalls Der Lkw-Fahrer sei...

Wohncontainer an der Notunterkunft Herkulesstraße in Köln-Ehrenfeld brennt

Köln | In den frühen Morgenstunden des heutigen Montags brannte gegen 4.18 Uhr ein Wohncontainer in der Notunterkunft Herkulesstraße im Gleisdreick. Als die ersten Einsatzkräfte der Kölner Feuerwehr anrückten hatte der Sicherheitsdienst den gesamten Bereich bereits von Menschen geräumt. Es brannte ein Wohncontainer auf der...

Fußgänger an der Pipinstraße von Stadtbahn erfasst

Köln | Der Unfall zwischen einem zu Fuß gehenden und der Stadtbahn in der Kölner Innenstadt ereignete sich bereits am Samstagabend, 1. Juni 2024, gegen 19 Uhr an der Kreuzung Pininstraße und Kleine Sandkaul. Nach Angaben der Polizeibeamten habe der Fußgänger trotz Rotlicht die Gleise...

Bei Pulheim: Was war da los auf der Venloer Straße?

Köln/Pulheim | Ein Auto wird auf Höhe der Tankstelle Anemonenweg in Pulheim auf der Venloer Straße mit Flaschen beworfen als der 18-jährige Pulheimer mit seinem 21-jährigen Beifahrer Richtung Köln unterwegs ist. Jetzt ermittelt die Polizei des Rhein-Erft-Kreises. Der Vorfall ereignete sich gegen 3.05 Uhr vor...

Frau in Deutz von Polizeibeamten angeschossen

Köln | Kölner Polizeibeamten haben eine Frau in der Neuhöfferstraße heute Mittag gegen 13.40 Uhr mit einem Schuss aus der Dienstwaffe schwer verletzt. Die Frau bedrohte die Beamten und einen Mann mit einem Messer. Der Mann der von der Frau bedroht wurde meldete sich gegen...

Unfall zwischen Stadtbahn und Pkw in Deutz: Fahrerin schwer verletzt

Köln | Gegen 11.30 Uhr ereignete sich auf dem Gotenring im Kölner Stadtteil Deutz ein schwerer Verkehrsunfall bei dem eine 59-jährige Frau verletzt wurde. Die Frau war mit ihrem Pkw von einer Stadtbahn der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) erfasst worden. Durch den Unfall wurde sie in...