Köln | Der 1. FC Köln hat ablösefrei den 24-jährigen Innenverteidiger Timo Hübers von Hannover 96 verpflichtet. Hübers unterschrieb einen Vertrag bis 2023.

„Timos fußballerische Qualitäten als Innenverteidiger sind bekannt. Was ihn darüber hinaus auszeichnet, sind seine Mentalität und sein Interesse, sich permanent weiterzuentwickeln“, so Jörg Jakobs in einem schriftlichen Pressestatement.

Werbung

Hübers ist mit 1,90 Metern Körpergröße ein Innenverteidiger-Hüne. 20 Mal lief Hübers für Hannover 96 in der 2. Bundesliga auf. Hübers spielte bereits einmal für den 1. FC Köln.

Autor: red

Werbung