Inzidenz stagniert – ein weiterer Todesfall in Köln

Köln | Die 7-Tage-Inzidenz in Köln stagniert und es gab am gestrigen Samstag einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Die Corona-Lage in Köln und Deutschland am 16. Oktober mit der Hospitalisierungs-Inzidenz für Deutschland. Das RKI erwartet steigende Infektionszahlen durch Reiserückkehrer. Die Corona-Lage in...

Langjähriger WDR-Journalist Gerd Ruge gestorben

München/Köln | Der langjährige WDR-Journalist und renommierte ARD-Korrespondent Gerd Ruge ist tot. Er verstarb im Alter von 93 Jahren in München, teilte der Westdeutsche Rundfunk am Samstag mit. "Gerd Ruge gehört zu den großen Reporterpersönlichkeiten der ersten Stunde", sagte WDR-Intendant und ARD-Chef Tom Buhrow. "Profunde...

Inzidenz in Köln verharrt – Booster für Kölner Johnson & Johnson Impflinge empfohlen

Köln | Aktuell verharrt die Inzidenz in Köln zwischen 55 und 60. Es gab am gestrigen Freitag keinen weiteren Todesfall in Köln, so das Robert Koch-Institut (RKI). Die Corona-Lage in Köln und Deutschland am 15. Oktober. Die Stadt Köln empfiehlt eine mRNA-Booster-Impfung für Menschen...

Kölner Inzidenz bei über 55 und ein weiterer Todesfall

Köln | Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet für Köln einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die aktuelle Corona-Lage in Köln und in Deutschland am 14. Oktober. Weitere Themen: Die bundesweite Hospitalisierungsinzidenz für Corona-Infizierte ist weiter gestiegen. Das RKI kann keine Angabe zur...

Kölnisches Stadtmuseum zieht in sein Interim

Die Metamorphose eines Modehauses Köln | Noch laufen die Bauarbeiten in den Innenräumen des ehemaligen Modehauses Sauer in der Minoritenstraße auf Hochtouren. Von außen ist die Zukunft des Gebäudes schon deutlich erkennbar – ein großes Transparent weist darauf hin, dass dort das Kölnische Stadtmuseum sein...

Stromstörung im Kölner Norden in Niehl, Nippes und Riehl

Köln | Am heutigen Nachmittag ist es zu einer Stromstörung im Kölner Norden gekommen. Das meldete der Kölner Energieversorger Rheinenergie. Die Stromstörungen betrafen die Stadtteile Niehl, Nippes und Riehl.

Zwei Freisprüche nach Einsturz des Kölner Stadtarchivs aufgehoben

Karlsruhe | dts | Der Bundesgerichtshof hat die Freisprüche für zwei Bauleiter nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs aufgehoben. Das teilte das Gericht am Mittwochnachmittag mit. Das Landgericht Köln hatte zuvor zwar Sorgfaltspflichtverletzungen der Angeklagten festgestellt, jedoch waren diese nach den Wertungen der Strafkammer...

Kölner Inzidenz stagniert um 55 – Zahl freier Kölner Intensivbetten sehr niedrig

Köln | Die Inzidenz in Köln bleibt fast stehen und liegt mehr als 10 Punkte unter dem Bundesdurchschnitt. Die Corona-Lage am 12. Oktober in Köln und Deutschland. Intensivmediziner sehen noch keine Entspannung bei Corona Die Corona-Lage in Köln am 12. Oktober Die 7-Tage-Inzidenz in Köln für...

5 Bombenblindgänger in Rondorf: 10 Personen mussten evakuiert werden

Köln | LIVEBERICHT | Heute Vormittag wurden bei Sondierungsarbeiten mehrere Bombenblindgänger in Köln-Rondorf gefunden, die heute noch alle entschärft werden müssen. Es handelt sich um ein Neubaugebiet, dass aktuell erschlossen wird. Alle Infos im Livebericht von report-K. Die Entschärfung aller 5 Bomben war um 16:04...

Kölner Inzidenz hält an Abwärtstendenz fest – Impfdurchbrüche auf Intensivstationen bei 10%

Köln | In Köln sinkt die Inzidenz weiter in Richtung 55. Die Corona-Lage in Köln und Deutschland am 11. Oktober. Rund 10 Prozent der Corona-Intensivpatient*innen sind geimpft und die Apotheker wollen impfen. Der Bund zahlte rund 5 Milliarden Euro für Gratis-Bürgertests. Die Hausärzte fordern...