VRS hebt Preise um 5,44 Prozent in 2023 an

Köln | Die Nutzung des ÖPNV im Verbundgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) wird teurer. In zwei Stufen werden die Preise im Jahr 2023 um insgesamt 5,44 Prozent angehoben. Der VRS begründet dies mit gestiegenenn Kosten für Energie, Material und Personal. Es gebe die Prognose...

Landgericht Köln entscheidet zu Gunsten zweier Frauen die Afrika bereisten

Köln | Das Landgericht Köln entschied zu Gunsten zweier Frauen, die Afrika bereisten und deren Reise durch Reisebeschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie eingeschränkt wurde. Die Frauen klagten und erhielten Recht: Sie haben einen Anspruch auf Erstattung der Kosten der Teile der Reise, die sie nicht...

Corona in Köln – Inzidenz und Infektionszahlen steigen in Köln weiter an

Köln | Die amtlichen Zahlen der Behörden zeigen einen deutlichen Anstieg der Wocheninzidenz und Anzahl an Covbid-19 erkrankter Kölner:innen in dieser Woche. Die Corona-Lage in Köln am 29. September 6.000 Kölner:innen sind aktuell an Covid-19 erkrankt, so die Schätzung des Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW). Dabei...

Bühnen Köln Sanierung: Kosten steigern

Köln | Bernd Streitberger, Technischer Betriebsleiter der Bühnen Köln Sanierung, hält weiter am Termin der Schlüsselübergabe für die Oper Köln am 22. März 2024 fest. Allerdings müssen aktuell Abläufe neu geordnet werden, da sonst zum Ende der Bauphase zu viele Arbeiten gleichzeitig stattfinden würden, so...

Corona-Inzidenz in Köln macht Sprung nach oben

Köln | red, dts | Die Corona-Zahlen in Köln steigen an, aber die Inzidenz in Köln bleibt deutlich unter dem Deutschlandschnitt. Die Corona-Lage in Köln am 27. September Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW) meldet für Köln in allen Meldeparametern steigende Zahlen. So schätzt die Gesundheitsbehörde...

„Gaming“ kommt auf den Stundenplan

Köln Das Schulprojekt „Smart Camp“ setzt auf Prävention und digitale Bildung. Für viele Kinder und Jugendliche gehören das Smartphone unterwegs oder die Spielkonsole zu Hause schon längst zu den ständigen Begleitern im Alltag. Dabei werden auch regelmäßig die digitalen Spielangebote genutzt. Das bringt durchaus Gefahren...

Lungenzentrum Köln-Merheim bekommt neuen Chefarzt

Köln | Die Kliniken der Stadt Köln haben im Lungenzentrum Köln-Merheim einen neuen Chefarzt der Klinik für Thoraxchirurgie berufen. Am 1. Oktober wird Priv.-Doz. Dr. med. Stéphane Collaud beginnen. Damit wird Collaud automatisch den Lehrstuhl für Thoraxchirurgie der Universität Witten/Herdecke übernehmen.  Collaud kommt von der Ruhrlandklinik...

Ukraine-Tag: Viele Ukrainer:innen und Unterstützer:innen am Schokoladenmuseum

Köln | Der Verein Blau Gelbes Kreuz lud zum Ukraine-Tag am Sonntag ans Kölner Schokoladenmuseum. Für die Ukrainier:innen ein besonderer Tag, denn sie genossen vor allem das angebotene ukrainische Essen. Aber auch Bands und eine ukrainische Rapper-Ikone sorgte für einen unvergessenen Tag. Oberbürgermeisterin Henriette...

Covid-19-Impfungen in NRW: Land passt Impfstrategie an

Köln/Düsseldorf | Die Ständige Impfkommission Stiko legte den Entwurf eines Beschlusses vor, dass die Auffrischungsimpfungen gegen Covid-19 bevorzugt mit einem Impfstoff erfolgen sollten, der bereits auf die Omikron-Variante angepasst ist. Dem folgt das NRW-Gesundheitsministerium und greift diesem sogar bereits vor, da es davon ausgeht,...

Ordnungsdienstler als Reality-Stars? Kölner Wirte sauer über TV-Dreh

Köln | Es schien Ruhe reingekommen zu sein. Doch das Verhältnis eines Großteils der Kölner Gastronomen zu Verantwortungsträgern der Stadt Köln bleibt gelinde gesagt angespannt. Und das zu Herbstbeginn mit den steigenden Energiepreisen und verheerenden Winter-Prognosen für die Branche... Die einflussreiche IG Kölner Gastro zumindest wendet...