Köln Nachrichten Köln Blaulicht

pol_05022015d

Marihuana-Anbau in Mülheimer Dachboden

Köln | 99 Marihuana Pflanzen fand die Kölner Polizei im Dach eines Mehrfamilienhauses in der Berliner Straße in Köln-Mülheim. Die illegale Plantage habe kurz vor der Ernte gestanden und hätte für den Besitzer drei bis vier Kilogramm Rauschgift gebracht.

Der 33-jährige Tatverdächtige habe aber nicht nur illegal Drogen angebaut, sondern auch den Strom für den Betrieb der Lampen und technischen Vorrichtungen gestohlen. Den Beschuldigten nahmen die Polizisten noch am Tatort fest und beschlagnahmten die Drogen und dessen technisches Gerät. Der Mann sei der Polizei bereits bekannt und wurde heute einem Haftrichter vorgestellt.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

unfall_20062018

Köln | Bei einem Unfall auf dem Kölner Maarweg wurde heute gegen 7:15 Uhr ein 19-jähriger Kölner leicht verletzt. Sein Kleinwagen überschlug sich, rutschte mehrere Meter über den Asphalt und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Es kam zu lokalen Straßensperrungen.

19062018_Polizeieinsatz_Rechtsschule

Köln | Am heutigen Dienstagmittag kam es in der Kölner Innenstadt zu einer dramatischen Beziehungstat. Dabei wurden sowohl eine 40-jährige Frau wie auch ihr 50-jähriger Ehemann schwer verletzt. Beide werden derzeit in Krankenhäusern behandelt.

schuhe_bpol_19062018

Köln | Ein 23-jähriger Mann entwendete in einem Schuhgeschäft im Kölner Hauptbahnhof sechs paar Damen- und drei Paar Herrenschuhe.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS