Panorama Panorama Köln

galeriakaufhof_koelneroktoberfest_30_08_17

Petula Schepers, Eric Bock, Franz Josef Hermann und Martina Struth freuen sich auf das rheinische Oktoberfest im Festzelt am Südstadion.

Nur noch 16 Tage bis zum Kölner „O'zapft is“

Köln | 13 Jahre Oktoberfest Gaudi in Köln. In diesem Jahr wieder mit dabei sind Mickie Krause, Olaf Henning, Jörg Bausch, Geri der Kloszertaler, Big Maggas, Brings und Paveier. Erstmals mit dabei sind Ross Antony und die Wildecker Herzbuben. Zwischen den Acts sorgen traditionell die Original Limbachtaler Musikanten für Oktoberfest-Stimmung, wenn es dann ab dem 15. September im Festzelt am Südstadion wieder heißt: „O'zapft is“.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn bereits am Montag beginnen die Veranstalter mit dem Aufbau des Festzelts, erklärt Eric Bock, Veranstalter und Geschäftsführer des 1. Kölner Oktoberfest. Was genau die Besucher ab dem 15. September im Festzelt am Südstadion erwarten dürfen und wie es mit dem Sicherheitskonzept aussieht erzählt Bock im Interview mit report-K:

Dirndl und Lederhosen im Galeria Kaufhof

Von Beginn an ist auch der Galeria Kaufhof mit dabei. „Neben den hochwertigen Trachtenkollektionen haben wir in unserer Damen- und Herrenwelt auch die passenden Accessoires in typisch bayrischem Trachtenstil, die jedes Wiesn-Outfit zum Hingucker machen. Und wir runden das Thema mit unserern bayrischen Spezialitäten in unserer Galeria-Gourmet-Abteilung im Untergeschoss ab“, sagt Petula Schepers, Geschäftsführerin der Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße. report-K hat sich bei Galeria Kaufhof in Köln in der Dirndl-Abteilung die neuesten Trends bis hin zum offiziellen Wiesn-Dirndl zeigen lassen und damit feiern sie stilecht:

Zurück zur Rubrik Panorama Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Köln

D_Justiz_Pixabaykostenlos_20170712

Köln | Im vergangenen Jahr wurden in Köln 1909 Scheidungen registriert. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das einen Rückgang von 7,3 Prozent und ein neues Zehn-Jahrestief.

20062018_EduardusKrankenhaus

Köln | Das F.A.Z.-Institut hat in seiner aktuellen Marktanalyse knapp 2000 Krankenhäuser in Deutschland unter die Lupe genommen. Fünf Kölner Häuser kamen dabei unter die Besten und erhielten eine Auszeichnung.

Offenbach | Deutschland steht temperaturmäßig eine Achterbahnfahrt bevor. Zum Wochenende sinken die Messwerte bundesweit voraussichtlich zunächst auf Tageshöchsttemperaturen von etwa 16 Grad. Anschließend steigen sie kontinuierlich und deutlich an, am übernächsten Wochenende werden vielerorts über 30 Grad erwartet, im Westen sogar 35 Grad.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS