K-Blaulicht

Nachrichten zu Einsätzen der Kölner Feuerwehr und Kölner Polizei über Brände, Verkehrsunfälle oder Brände

Mädchen auf dem Domvorplatz sexuell belästigt

Am Donnerstag, 19. Mai, gegen 12.20 Uhr hat ein etwa 50 Jahre alter Mann auf dem Domvorplatz zwei 13 Jahre alte Mädchen verbal sexuell belästigt. Eines der Mädchen lief in ein Geschäft und ließ die Polizei rufen, woraufhin der Mann flüchtete. Die Polizei bittet nun...

Raubüberfall auf Spielhalle in der Altstadt

In der Nacht zum Donnerstag, 19. Mai, hat ein bislang unbekannter Einzeltäter unter Vorhalt einer Schusswaffe eine Spielhalle in der Kölner Altstadt überfallen. Der mit einer Sturmhaube maskierte Unbekannte betrat gegen 1.30 Uhr die Spielothek auf der Severinstraße, bedrohte die 54-jährige Angestellte mit einer...

Zahl der verunglückten Radfahrer steigt – der sonnige Frühling ist schuld

259 Radfahrer sind in diesem Jahr bereits in Klön und Leverkusen verunglückt. Das sind über 33 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, erklärte heute Sascha Himmel, Polizeioberrat in Köln. Der Grund für die steigenden Unfallzahlen liegt nach Himmel vor allem an dem guten Wetter. Im...

Autobahnkreuz Köln: Sattelzug auf der A4 verunglückt

Der Fahrer (42) eines Sattelzuges aus den Niederlanden befuhr gegen 4 Uhr die A 4 in Fahrtrichtung Heerlen. Im Bereich des Autobahnkreuzes Köln-Süd kam der 42-Jährige aus zunächst unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Lkw prallte gegen die Betonschrammwand und kam...

Tötungsdelikt am Offenbachplatz – Polizei nimmt Verdächtigen fest

Heute Morgen hatte die Polizei Köln eine Fahndung nach dem 28-Jährigen ausgeschrieben. Morderermittler hatten den in Polen geborenen Deutschen laut Polizei eindeutig auf einem Überwachungs-Video aus der KVB-Haltestelle Appellhofplatz erkannt. Die aufgezeichenten Bilder zeigten Gewalt des 28-Jährigen gegen des Obdachlosen, die  das von der...

Razzia im städtischen Übergangswohnheim -Polizei: „Wir dulden keine rechtsfreien Räume“

Es ist frühmorgens, noch wenige Menschen sind unterwegs. Mit einem massiven Polizeiaufgebot besetzt die Kölner Polizei im Handstreich das Gelände des städtischen Übergangswohnheims am Poller Holzweg. Von oben überwacht ein Hubschrauber das Geschehen, damit keiner flüchten kann. Wenige Minuten später besetzen Beamte der Kripo...

Polizei Köln zerschlägt italienische Autoschieberbande

Nach mehrmonatiger Arbeit haben die Ermittler des Kölner Kriminalkommissariats 23 am heutigen Tag zugeschlagen: Insgesamt zwölf Durchsuchungsbeschlüsse in Köln, Solingen, dem Rhein-Sieg-Kreis, dem Kreis Euskirchen sowie dem Erftkreis wurden vollstreckt. In Köln nahmen die Beamten zudem einen 51-jährigen Italiener mit Haftbefehl fest. Den mutmaßlichen...

Polizei zog Reisebus mit Kindern aus dem Verkehr

Gegen 11:30 Uhr fiel Beamten der Polizei Köln der Bus auf der A3 in Höhe der Ausfahrt Königsforst auf. Sie stoppten den Bus und stellten fest, dass der Fahrer die erlaubte Geschwindigkeit überschritten hatte, Darüber hinaus wurden an dem Fahrzeug erhebliche Mängel festgestellt, die...

Verfolgung in Köln-Ehrenfeld – Zeugen gesucht

Die Polizei Köln schildert den Vorgang so: Gegen 13:30 Uhr versuchten Zivilbeamte, einen grauen BMW auf der Äußeren Kanalstraße im Stadtteil Ehrenfeld zu kontrollieren. Der Fahrer reagierte zunächst auf die Anhaltezeichen der Polizisten und stoppte das Auto in Höhe einer Tankstelle. Als die Beamten...

Unfälle mit Radfahrern: Polizei sucht Zeugen

Der erste Vorfall ereignete sich am Freitag (13. Mai) im Stadtteil Ehrenfeld. Gegen 16:50 Uhr fuhr ein Radfahrer (68) auf der Woensamstraße in Richtung Piusstraße. Von hinten näherte sich dem 68-Jährigen plötzlich ein bislang unbekannter Velofahrer mit hoher Geschwindigkeit. Beim Überholversuch stießen beide Radfahrer...