Nervenkitzel pur versprechen die sechs Filme der Reel "Rock Film Tour". Sie bringen die Stars der Kletterszene auf die Leinwand. Am 2. Juli 2011 werden sie in der KleeterFabrik in Köln zu sehen sein. Gezeigt werden unter anderem Touren von Chris Sharma, Dean Potter, Lisa Rands und Paul Robinson. Lisa Rands etwa bezwingt in ihrem Film die alpine Felswand der High Sierras „The Incredible Hulk“. Dean Potter nimmt die Zuschauer mit auf seine Free B.A.S.E.-Tour. Als erster Sportler wagt er sich an die aufregende Mischung  aus Free Solo und B.A.S.E.-Jumping. Und zum Höhepunkt am Ende begleiten die Zuschauer Ueli Sterck, der schnellste Kletterer aus der Schweiz, im Yosemite National Park auf den Free-Solo-Kletterer Axel Honnold.Tickets für den Filmabend gibt es ab sofort auf der Internetseite der Reel Rock Tour oder vor Ort in der Kletterfabrik

Reel Rock Film Tour
2. Juli 2011, 21:30 Uhr
KletterFabrik
Lichtstraße 25, 50825 Köln

[cs]

Werbung