Welt Wirtschaft

Weltwirtschaft

EZB akzeptiert griechische Staatsanleihen nicht mehr als Sicherheit

Frankfurt/Main | Die Europäische Zentralbank (EZB) will griechische Staatsanleihen nicht länger als Sicherheit bei ihren geldpolitischen Operationen akzeptieren. Damit können etwa griechische Banken Staatsanleihen des Euro-Krisenlandes nicht länger bei der EZB hinterlegen, um im Gegenzug Liquidität zu erhalten. Die Entscheidung sei nötig, weil derzeit nicht...

Neues iPhone soll im September auf den Markt kommen

Cupertino | Die neueste Version des iPhones von Apple soll im September dieses Jahres auf den Markt kommen. Das berichtet heute der japanische Technik-Blog "Macotakara", der bereits die Veröffentlichung des iPhone 4S korrekt voraussagte. Beim aktuellen Bericht beruft sich der Block auf Quellen in...

EU und USA beenden jahrelangen Strafzoll-Konflikt

Rom | dts | Die USA haben mit der EU eine Einigung im jahrelangen Streit über die US-Sonderzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte erzielt. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge teilten das US-Handelsvertreter am Rande des G20-Gipfels mit. Demnach dürfe die EU bestimmte Mengen an Stahl und Aluminium...

Dow-Jones-Index startet mit Verlusten ins neue Jahr

New York | An der New Yorker Börse ist der Dow-Jones-Index mit Verlusten ins neue Jahr gestartet. Zum Handelsende wurde der Index mit 16.441,35 Punkten berechnet, ein Minus von 0,82 Prozent. Am oberen Ende der Kursliste waren die Anteilsscheine von Wal-Mart, JPMorgan und Boeing...

Yuan-Handelszentrum hofft auf Schub durch Währungsturbulenzen

Frankfurt/Main | Experten rechnen damit, dass die jüngste Abwertung der chinesischen Währung dem neuen Yuan-Handelsplatz in Deutschland einen Schub verpasst. Der Gedanke: Je mehr Chinas Währung schwankt, desto eher werden Unternehmen sich mit dem Yuan beschäftigen. "Man muss den Yuan immer mehr als selbstständige...

Microsoft stellt Outlook.com als Nachfolger von Hotmail vor

Redmond | Der US-Computerriese Microsoft hat den neuen E-Maiservice Outlook.com als Nachfolger von Hotmail vorgestellt. "Wir denken es ist an der Zeit persönliche E-Mails neu zu definieren", erklärte der Konzern. Der Aufbau von Outlook.com wurde komplett neu gestaltet, es gebe keine Werbebanner oder große Suchboxen...

Google und Amazon steigern Gewinne

San Francisco | Google und Amazon steigern ihre Gewinne - wenn auch in unterschiedlichem Ausmaß. Der Google-Mutterkonzern Alphabet verdreichfachte seinen Nettogewinn im zweiten Quartal auf 9,95 Milliarden US-Dollar, teilte das Unternehmen am Donnerstag nach Börsenschluss mit. Der Umsatz stieg um 19 Prozent auf knapp 39...

RWI/ISL: Drohender Handelskrieg oder nur eine Delle im Welthandel?

Essen | Der Index zum Containerumschlag des RWI-Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik in Essen hat eine Delle im internationalen Containerhandel ausgemacht. Der revidierte Index für März ging von 135,5 recht deutlich auf 133 Indexpunkte zurück. Die Essener Ökonomen sind sich...

Fünf Millionen Passagiere flogen 2012 von Deutschland in die USA

Wiesbaden | Im Jahr 2012 sind fünf Millionen Fluggäste aus Deutschland in die Vereinigten Staaten gereist. 44 Prozent der Passagiere flogen dabei einen Flughafen im Nordosten der USA an, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Es folgen Flughäfen im Südosten mit...

Dow Jones schließt mit leichten Verlusten

New York | Der US-Aktienindex Dow Jones hat den Dienstagshandel mit leichten Verlusten beendet. Der Index lag zum Handelsende bei 12.653,12 Punkten. Dies entspricht einem Minus von 83,17 Punkten oder 0,65 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der DAX hatte den elektronischen Handel am Dienstag...