Panorama Panorama Welt

Golden Globe: Meryl Streep erhält Preis für Lebenswerk

Los Angeles | Bei den Golden Globe Awards am Sonntagabend, 8. Januar, hat die US-amerikanische Schauspielerin Meryl Streep den Preis für ihr Lebenswerk erhalten. Sreep soll eine viel beachtete Dankrede gehalten habe: „Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle“, so Streep in Bezug auf die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten.

Dann erinnerte Streep an die Begebenheit, als Trump während einer Wahlkampfrede einen körperlich Behinderten nachmachte. Das sei für sie erschreckend gewesen, so Streep unter Tränen. Der deutsche Film "Toni Erdmann" von Maren Ade ging bei der Preisverleihung leer aus. Zum besten Filmdrama wurde "Moonlight" von Regisseur Barry Jenkins gekürt.

Den Preis als bester Darsteller erhielt Casey Affleck - als beste Darstellerin wurde Isabelle Huppert ausgezeichnet.

Zurück zur Rubrik Panorama Welt

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Welt

Wien | Die österreichischen Behörden wollen einen Terroranschlag in Wien verhindert haben. Die Polizei nahm am Freitag einen 18-jährigen Mann fest, der ein Attentat in der Landeshauptstadt geplant haben soll, teilte Innenminister Sobotka mit. Ausländische Geheimdienste hätten die österreichischen Behörden auf den jungen Mann hingewiesen.

Rom | In Mittelitalien hat sich am Mittwochmittag erneut ein leichtes Erdbeben ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 5,6 an. Diese Werte werden oft später korrigiert.

Istanbul | Türkische Sicherheitskräfte haben nach dem Anschlag auf einen Nachtclub in Istanbul in der Silvesternacht offenbar den mutmaßlichen Attentäter gefasst. Das berichtet unter anderem die türkische Nachrichtenagentur Dogan. Bei dem Anschlag waren mindestens 39 Menschen getötet worden, mehr als 60 weitere Personen wurden verletzt.

„Deine Freunde“ und die „Gute Wähler Gruppe Köln“ - Was ist passiert?

mik_reportk_respalte

Die Ratsgruppe „Deine Freunde“ hat sich umbenannt in die „Gute Wählergruppe Köln“. Nach der Abspaltung machen die Mitglieder von „Deine Freunde“ nun ohne die Ratsmitglieder weiter. Alle Details und Hintergründe zur Abspaltung und die Interviews mit beiden Parteien zur Trennung, finden Sie auf report-K.

Interview „Gute Wähler Gruppe Köln“
Interview „Deine Freunde“

Imm Cologne / LivingKitchen 2017

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Terminkalender Köln

termine_02012015

Der report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de